WoW auf dem MacBook

  1. .::iDexter::.

    .::iDexter::. Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.11.2004
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Ihr habt ja gesagt das WoW nicht so gut laufen soll auf dem neuen MacBook, wieso läuft es dann in dem Video so gut ? Oder meint ihr es ist nur ein Video von World of warcraft, weil das da perfekt eigentlich läuft oder ?

    http://www.youtube.com/watch?v=bnSA-1ophR8

    Es liegt nähmlich nur daran ob ich mir ein MacBook holen werde oder nicht wegen WoW. Aber bei 2 Giga und 2,0 Gigaherz müsste es doch gut laufen
     
    .::iDexter::., 24.09.2006
  2. howx

    howxunregistriert

    Mitglied seit:
    03.03.2006
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    36
    naja, ob ein spiel flüssig läuft hängt bei weitem nicht nur vom prozessor und ram ab, sondern auch von der grafik(karte?). ich hab selbst ein macbook (2ghz/2gb). wow läuft eig. recht flüssig, finde ich (15-20fps). wenn ich mal alleine wo stehe, steigen die fps sogar auf 50-60. raids hab ich noch nicht probiert, aber ich kann mir kaum vorstellen, dass das gutgeht ;)

    edit: hab alles, außer die auflösung, heruntergeschraubt! (alles low)
    wenn ich jetz zB die sicht raufdrehe sackn die fps stark ab (<10)
     
    howx, 24.09.2006
  3. mactaetus

    mactaetusMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.11.2004
    Beiträge:
    650
    Zustimmungen:
    2
    Habe das MacBook mit 2Ghz und 1GB und das spiel läuft... naja... flüssig jetzt nicht, aber es ist ganz gut spielbar...

    mit 2GB sollte es wirklich kein Problem sein. Gehe aber mal davon aus, dass Du die ganzen Effekte und so sowieso runterdrehen musst.


    Happy Gaming
     
    mactaetus, 24.09.2006
  4. .::iDexter::.

    .::iDexter::. Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.11.2004
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Naja aber ich kann es mir imemr noch nicht vorstellen, bei 2 GB Arbeitsspeicher muss es doch gut laufen. Wenn man sich überlegt das ich Wow zum laufen bekommen habe auf meinem IBook G3 mit 700 Mhz und 640 Arbeitsspeicher und ner 16 MB Grafikkarte. Gut es waren immer nur 10 FPS aber ich habe es zum laufen bekommen ! Ich hatte auch schon mal 20 FPS gehabt, natürlich nur so in Häusern aber Raids habe ich nie gemacht :D :D :D
     
    .::iDexter::., 24.09.2006
  5. pain

    painMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.03.2006
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    1
    Also bei mir (1,83GHz und 1GB Ram) läufts im Freiland gut, nur in Raidinstanzen wie Naxxramas und so, gehen die FPS auch auf mal 5 runter.

    Also grundsätzlich würd ich nicht sagen das das MacBook für wow untauglich ist, es ist nur relativ untauglich in 40er Raids, wenns da richtig zur Sache geht.

    Das Problem ist ja nicht der Ram, sondern der GMA950 ;p
     
    pain, 24.09.2006
  6. .::iDexter::.

    .::iDexter::. Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.11.2004
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    so und wenn ich mir dann nene MacBook mit 2,0 GHz holen würde und 2 GB Ram sollte es doch Perfekt laufen, gut bei den Raids ist das wirklich so ne Sache wenn da jede Menge Leutestehen das zieht wie sau, aber was will man machen mal gucken
     
    .::iDexter::., 24.09.2006
  7. Junior-c

    Junior-c

    Liest du den gleichen Thread wie ich? :kopfkratz:
    Was will man denn mit unter 25fps?? Und das auch nur im Freiland, wenn überhaupt... :rolleyes:

    MfG, juniorclub.
     
    Junior-c, 24.09.2006
  8. Shetty

    ShettyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.06.2004
    Beiträge:
    4.363
    Zustimmungen:
    338
    Für Rollenspieler reichts. Für die Uber-Imba-r0xx0r-Rang14-Epicsammler vermutlich eher nicht.
     
    Shetty, 24.09.2006
  9. howx

    howxunregistriert

    Mitglied seit:
    03.03.2006
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    36
    also ich kann mit 15-20 fps leben. für meine anforderungen läuft es flüssig genug, selbst in instanzen (nicht nur "freiland"). sogar in den großen städten kann ich ohne große ruckler durchlaufen! raids kann man natürlich vergessen.
     
    howx, 24.09.2006
  10. tigion

    tigionMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.06.2006
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    48
    Wow auf MacBook (2GB RAM):
    - zum Farmen oder bissel Soloquesten auf niedrigsten Detail und Grafikeinstellungen halbwegs Spielbar

    Wow auf MacBook Pro (min. 1GB RAM):
    - Raidtauglich auf mittleren bis hohen Details und nativer Auflösung

    Das sind meine Erfahrungen, also wenn es hauptsächlich um Wow spielen geht, würde ich eher zu MacBook Pro raten. Da die Grafikkarte enorm was ausmacht und dies ist beim MacBook eben der limitierende Faktor.
     
    tigion, 24.09.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - WoW auf dem
  1. ReneeAC
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    787
    smartcom5
    12.08.2009
  2. master07
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    909
    santaclaws
    31.07.2008
  3. Ayreon
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    489
    UnixLinux
    01.12.2006
  4. Powerferdl
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    713