Works vs. Office

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von nachtclub, 04.12.2005.

  1. nachtclub

    nachtclub Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    01.11.2005
    Hallo !

    Was taugt mehr Works oder Office MS?

    Bitte um eure Erfahrung!

    lg
    nachtclub :)
     
  2. Master Pod

    Master Pod MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.772
    Zustimmungen:
    14
    Mitglied seit:
    31.01.2005
    Meinst du iWork?
    Kommt darauf an: bist du auf Kompatabilität mit den MS Produkten angewiesen?

    MP
     
  3. Incoming1983

    Incoming1983 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.545
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    23.07.2005
    MS Works ist für den Hausgebrauch völlig ausreichend (und imho gar nicht schlecht durch die Integration der Komponenten), hat aber den nachteil, daß es keine Office Dokumente verarbeiten kann (und umgekehrt).

    Um "kompatibel" zu bleiben, wäre daher wohl MS Office angemessener.

    Alles in allem hast du mit OpenOffice und Derivate jedoch das beste Preis/Leistungsverhältnis, da es völlig ausreichend ist (und manche Dinge mehr kann als MS Office) und nichts kostet.
    Dafür findest du MS Works oft als Bundle bei den Geräten.
     
  4. janpi3

    janpi3 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.000
    Zustimmungen:
    154
    Mitglied seit:
    01.02.2005
    ich denke es kommt ganz darauf an was du damit machen willst, brauchst du zum Beispiel ein Tabellenkalkulationsprogramm wärst du mit MS Office besser bedient
     
  5. nachtclub

    nachtclub Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    01.11.2005
    ich meine Apple Works und Office 2004
     
  6. hanselars

    hanselars MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.996
    Zustimmungen:
    21
    Mitglied seit:
    27.11.2003
    Als alter MS Office User konnte ich mit Works gar nichts anfangen und bin MSOffice treugeblieben.

    Inzwischen habe ich mich allerdings für Textverarbeitung und Präsentationen mit iWork angefreundet.

    Für Textverarbeitung daheim ist aber wohl alles ausreichend, was irgendwie als Textverarbeitung angepriesen wird.
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.12.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Works Office
  1. lisley
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    728
  2. Pinzgau
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.122
  3. Nasensteintwins
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    559
  4. Oetzi
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    3.425

Diese Seite empfehlen