wordpress webspace voraussetzungen?

tocotronaut

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
14.01.2006
Beiträge
28.307
hallo, bekannte von mir wollen eine kleine webseite mit einem cms aufbauen, dazu brauchen sie auch webspace.

ich habe einfach mal www.1blu.de empfohlen.
das "homepage professional" angebot für 3.90 schien mir eigentlich nicht schlecht zu sein.
http://www.1blu.de/ (edit: mist kein deeplink möglich)

beim CMS dachte ich laienhafterweise an wordpress
wichtig ist halt nur, dass es recht einfach zu bedienen ist.
nun die eigentliche frage:

läuft das wordpress darauf?

vielleicht kann ja irgendwer mal kurz drüberschauen ob das klappen könnte, die richige ahnung von diesen ganzen dynamischen web-sachen hab ich nämlich leider nicht.


oder kennt ihr noch andere gute angebote?
oder schicke CMS?
oder andere tips, was noch zu beachten ist?

lieben gruß
toco
 
D

DickUndDa

ja geht. Wobei es schon heiß ist Empfehlungen zu geben wenn man keine Ahnung hat ;)

EDIT: Voraussetzung für wordpress ist ja eigentlich nur PHP und mysql...
 

geneticus

Mitglied
Registriert
25.09.2004
Beiträge
320
1blu ist so eine Sache, die hatten am Anfang zumindest seeeeehr große Probleme mit der Technik und dem Service... ich kann aus eigener Erfahrung eher all-inkl.com empfehlen. Gleiche Preisklasse und SEHR guter und schneller Service!

Gruß,
geneticus
 

tocotronaut

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
14.01.2006
Beiträge
28.307
danke erstmal... ein bissel allgemeine ahnung hab ich ja schon... ;)
(ich lerne it-systemelektroniker, deshalb werde ich auch immer bei sowas gefragt)
nur hab ich halt noch nie wordpress oder sonst ein cms installiert... oder so eine mysql datenbank aufgesetzt

wichtig ist noch, ob eine sql-datenbank ausreicht für wordpress.

das all-incl.de sieht ja auch ganz nett aus, aber das leidige geld... da gibt es halt nur drunter... was allerdings nicht ausreicht
oder gleich nochmal nen euro/monat teurer...
ausserdem gibts da weniger traffic... nicht dass die den jemals brauchen würden, aber gibt ein gefühl der sicherheit...

was passiert eigentlich, wenn der traffic aufgebraucht ist, muss man dann nachzahlen?


p.s.: was heisst serviceprobleme? fällt da immer alles aus oder wie?
hmm ständige 100% verfügbarkeit ist nicht so das relevanzkriterium, wobei die seite schon gut erreichbar sein sollte
 
Zuletzt bearbeitet:

miss.moxy

Aktives Mitglied
Registriert
15.05.2004
Beiträge
6.612
Du kannst sogar mehrere Wordpressseiten auf einer Datenbank
betreuen. Und Traffic muss meist nachgezahlt werden, wenn er
aufgebraucht ist, ja.
Die WP-Installation ist einfach, da brauchst du keine großen DB-
Kenntnisse.
Beim Webspace würde ich allerdings auch wirklich auf die Stabilität
schauen, ist nicht lustig, wenn es immer wieder Ausfälle gibt.
Mit all-inkl hab ich auch gute Erfahrungen gemacht.


lea
 
D

DickUndDa

ja eine DB reicht vollkommen aus. Wenn der Traffic aufgebraucht ist muss man üblicherweise nachzahlen.
 

tocotronaut

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
14.01.2006
Beiträge
28.307
danke danke danke, ihr seid toll.

ich werd nochmal mit den leutchens zusammen überlegen und das all-incl.de angebot mal vorstellen

gute nacht
toco
 
Oben Unten