Word schreibt zeitversetzt

  1. Chris.b

    Chris.b Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    20
    Nachdem ich vergeblich die Suche gequält habe nun die Frage direkt:

    Sobald ein Word-Doku bei mir mehr als 1-2 Seiten hat kommt es regelmäßig vor, dass die Schrift zeitversetzt dargestellt wird. 1-2 Sekunden nicht und dann alles auf einmal, sodass man praktisch blind schreibt. Das ist extrem nervig und macht Word praktisch unbrauchbar...

    An meinem iBook kann das doch nicht liegen. Kann mir bitte einer helfen?

    Danke,
    Chris
     
    Chris.b, 11.09.2005
  2. Rupp

    RuppMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.10.2004
    Beiträge:
    7.557
    Zustimmungen:
    603
    also bei dem iBook dürfte das eigentlich nicht passieren!! hast du noch andere programme laufen? oder benutzt du eine spezielle schriftart?
     
    Rupp, 11.09.2005
  3. Chris.b

    Chris.b Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    20
    Nein es ist auch, wenn ich alles andere beende. Schrift macht keinen Unterschied.
     
    Chris.b, 11.09.2005
  4. mkoessling

    mkoesslingMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.02.2005
    Beiträge:
    1.456
    Zustimmungen:
    0
    Ich tippe mal auf die Rechtschreibhilfe die im Hintergrund läuft.
     
    mkoessling, 11.09.2005
  5. Chris.b

    Chris.b Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    20
    Mhhh gibt's da mehr als die in Word? Mal probieren wenn ich die ausmache. Hätte nicht gedacht dass die so auf die Performance geht...

    Mkoessling lass uns aber erst nochmal über den Umgang mit deinem PB reden ;) Das Forum ist klein.
     
    Chris.b, 11.09.2005
  6. heldausberlin

    heldausberlinMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.05.2004
    Beiträge:
    13.832
    Zustimmungen:
    302
    Ist das nur bei Word so? Hast du es mal bei einem anderen Textprogramm getestet?
    Rechte repariert?
     
    heldausberlin, 11.09.2005
  7. Chris.b

    Chris.b Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    20
    Mhh es ist besser ohne Rechtschreibekorrektur die automatisch beim Schreiben anstreicht. Trotzdem kommt es mir irgendwie träge vor.

    EDIT:

    Mit Latex ist es normal und alles läuft rund. Sorry, "rechte repariert"? Bin noch ziemlicher Neuling, habe mich noch nicht tiefergehend, wie Netzwerk, Internet u.ä. mit OS X beschäftigt. Kannst mir das schnell erklären?
     
    Chris.b, 11.09.2005
  8. karin-spatzl

    karin-spatzlMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.06.2005
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Komisch. Ich hatte das bei meinem alten PC immer. Aber da lag es eindeutig am Arbeitsspeicher. Auf dem IBook läuft es gut. Du hast alles andere zu? Hast Du viele Autoformat/Querverweissachen an? Oder irgendwas anderes?
     
    karin-spatzl, 11.09.2005
  9. Chris.b

    Chris.b Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    20
    Neee nix dergleichen, es sind absolut simpelste Dokumente. Das versetzte lag offensichtlich an der automatischen Rechtschreibeprüfung, das ist jetzt weg. Aber es läuft immer noch träge. Z.B. wenn ich schrift fett mache hängt er ne halbe Sekunde fest. Bei Schriftartenwechsel (Apfel+A und neue Schrift für 2 Seiten) hängt er ne Sekunde. Das hatte ich nie auf ner Dose.
     
    Chris.b, 11.09.2005
  10. heldausberlin

    heldausberlinMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.05.2004
    Beiträge:
    13.832
    Zustimmungen:
    302
    Dann muss es an den Fonts liegen.
    Hast du in letzter Zeit besondere installiert? Oder zu viele?
     
    heldausberlin, 11.09.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Word schreibt zeitversetzt
  1. LordVader
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    144
    LordVader
    14.07.2017
  2. Hijo2006
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    246
    Buckyball60
    09.07.2017
  3. Grettir
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    187
  4. Nicolas1965
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    310
    TEXnician
    22.06.2017
  5. Mehli
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    7.945
    *samantha*
    23.02.2007