Word (Office 2016) erstellt dauernd ein Duplikat

Pothos80

MacUser Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
25.06.2019
Beiträge
2
Hi all
Ich nutze Word 2016 auf meinem Mac. Jedes Mal wenn ich eine Datei speichere, wird daraus ein Duplikat erstellt. Man bekommt dann ein Word File bei welchem nach dem File Name jeweils noch (duplicate 2019.06.25-20.19.31) angefügt wird. Die Daten in der Klammer ändern natürlich. Kann mir jemand sagen, wie man das ausschalten kann?
Beste Grüsse und herzlichen Dank im Voraus.
Pothos80
 

fa66

Mitglied
Mitglied seit
16.04.2009
Beiträge
13.105
Hallo im Forum.

Ist das mglw. die Funktion, die bei Word2011 noch »Sicherungskopie immer erstellen« hieß, und die von bspw. meine_datei.docx eine Sicherungskopie von meine_datei.docx mit dem jeweils letzten Öffnungszustand erstellt hat?

Falls so, würde ich unter Word > Einstellungen… > Speichern nachsehen. Und mglw. gibt es in neueren Word-Versionen noch weitergehendere Sicherungsoptionen.
 

Pothos80

MacUser Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
25.06.2019
Beiträge
2
Hallo fa66
Ich habe alle Funktionen unter Einstellungen > Speichern ausgeschaltet und es erstellt immer noch Duplikate. Z.T. wird das File unter dem Namen gespeichert und ein paar Sekunden danach wird es ein Duplikat umgewandelt.
 

fa66

Mitglied
Mitglied seit
16.04.2009
Beiträge
13.105
und ein paar Sekunden danach wird es ein Duplikat umgewandelt.
Für die es beantworten können:
Unterstützt MSO2016 eventuell mittlerweile das Versioning und automatische Speichern des macOS?

Oder anders:
Gibt es im Ablage- bzw. Datei-Menü der MSO-Anwendungen noch ein Sichern unter… bzw. Speichern unter… – oder stattdessen mittlerweile »nur« ein Duplizieren?