Benutzerdefinierte Suche

word lässt sich nicht mehr starten!

  1. macom

    macom Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.07.2005
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    guten tag,

    ich habe wieder mal ein problem + hoffe dass mir hier jemand helfen kann.

    wenn ich word (office x v.x.x.1) öffnen will, kommt kurz die anzeige mit dem word-logo und dann die fehlermeldung, das word nicht geöffnet werden kann.

    -> protokollbericht:
    Exception: EXC_BAD_ACCESS (0x0001)
    Codes: KERN_INVALID_ADDRESS (0x0001) at 0x88b9a31c

    ich habe bereits das volume + die zugriffsrechte repariert. (mit osX-cd)
    zudem habe ich gemäss microsoft-support die verschiedenen fontsordner gelöscht, verschoben. ( http://support.microsoft.com/?kbid=313535 ). alles ohne erfolg. woed schmiert beim öffnen immer noch ab. (auch wenn ich auf eine worddatei doppelklicke). mit exel, powerpoint und entourage besteht kein problem.

    mfg

    macom
     
    macom, 03.04.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - word lässt starten
  1. kala321
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.215
  2. Kessmaul
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    182
    Kessmaul
    11.05.2016
  3. MTBFelix
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    731
    MTBFelix
    05.03.2016
  4. DosSantos
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    6.681
  5. rizzpekimbizz
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    2.974