1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

word.doc standartmäßig mit neooffice öffnen...

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von Mork vom Ork, 21.03.2005.

  1. Mork vom Ork

    Mork vom Ork Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.03.2005
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Nanno, Nanno, liebe Gemeinde!

    Gibt es eine Möglichkeit, dass ich vom Finder aus eine angewählte Word.doc Datei Standardmäßig von Neo-Office öffnen lassen kann?

    Grüße
     
  2. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    17.780
    Zustimmungen:
    881
    ein Text Dokument mit apfel+i anklicken - oeffnen mit Neo-Office waehlen - das flag bei allen Dateien setzen - fertig

    Cheers,
    Lunde
     
  3. TheMenace

    TheMenace MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    1.509
    Zustimmungen:
    172
    Müsste eigentlich gehen. Eine beliebige Doc-Datei anklicken, Apfel-I die Informationen anzeigen lassen, "Öffnen mit" auf das gewünschte Programm setzen und dann "für alle Objekte dieses Typs" (oder so ähnlich, gerade kein Apfel in der Nähe ;) ) anklicken.

    Grüße
    H
     
  4. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.07.2002
    Beiträge:
    14.897
    Zustimmungen:
    142
    ja, einfach Apfel + I und dann Neoffice anstatt Word als Standardanwendung festlegen.
     
  5. Mork vom Ork

    Mork vom Ork Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.03.2005
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Super. Vielen Dank. War ja mal wieder super einfach.... :p