Word: Autokorrektur Groß/kleinschreibung abstellen

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von S-O, 27.02.2007.

  1. S-O

    S-O Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    17.08.2005
    Hi!
    Ich habe folgendes Problem: Wenn ich in eine Zelle einer Tabelle ein Wort (z.B. ja) hineinschreibe, dann ändert das Word sofort in Ja.

    Wie kann ich nur diese Autokorrektur (von klein in groß bei Satzanfang) ändern.

    Ich habe den Reiter: Format -> Autoformat-> Optionen jetzt schon zig mal durchgelesen, aber finde nicht diese Änderung.

    Ich benutze: Word 2004 for Mac V11.3

    Danke für einen Tipp

    S-O
     
  2. Lor-Olli

    Lor-Olli MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.713
    Medien:
    7
    Zustimmungen:
    1.036
    MacUser seit:
    24.04.2004
    Bist schon fast am Ziel: Format > Autoformat >optionen > Autokorrektur > zweite Klickbox (jeden Satz mit einem Groß…) ausklicken, oder unter Optionen Ausnahmen definieren. Bei mir läufts, mich hat die Großschreiberei genervt wenn man mit deutschen System Englisch in Tabellen schreibt…
     
  3. S-O

    S-O Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    17.08.2005
    Funktioniert nicht ...

    Jeden Satz mit Großbuchstaben ... habe ich schon "ausgeklickt".

    Macht es trotzdem noch!

    Ausnahmen definieren ist unmöglich, da könnte ich ja gleich den ganzen Duden reinschreiben.


    S-O
     
  4. Lor-Olli

    Lor-Olli MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.713
    Medien:
    7
    Zustimmungen:
    1.036
    MacUser seit:
    24.04.2004
    Habe die gleiche Version Word V11.2 und es funktioniert. Habe ansonsten keine Veränderungen vorgenommen!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen