Woran kann es liegen das Programme nicht geöffnet werden?

Rothlicht

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
31.01.2004
Beiträge
5.599
Hallo zusammen.

Habe mir heute mühselig per ISDN die Demo zu Myst IV von der Publisher Site gezogen. Das .zip File habe ich dann auf meine Festplatte gezogen und dann entpackt. Wenn ich jetzt aber auf das Game Logo Myst IV für Mac OS X doppelt klicke, dann passiert da gar nix. Keine Fehlermeldung, kein Flackern des Bildschirms - gar nix.

Kann man das Programm wie bei Linux in der Konsole starten um zu sehen, welche Fehlermeldungen erscheinen? Falls ja, wie läuft das unter Mac OSX??

Hatte dieses Problem schon einmal bei einenr anderen Spiele Demo. Damals dachte ich aber das ich vielleicht nen falschen Download erwischt habe.

Aber da ich jetzt wieder das Problem habe, wundert es mich doch gar sehr :)

Über Tipps würde ich mich freuen.

So long.

Alex
 

quack

Aktives Mitglied
Registriert
29.12.2004
Beiträge
6.402
Bei hats auf anhieb funktioniert, aber ich habe mal gelesen, dass das "executability bit" manchmal nicht gesetzt ist. Als Linux-Profi kannst damit bestimmt etwas anfangen.

Du kannst im Terminal Programme auch direkt mit dem "open"-Befehl starten. Ob es da auch Fehlermeldungen gibt weiss ich nicht.

Generell findest du aber im "Konsole"-Programm alle Meldungen vom System*im Bereich Protokolle.

Übrigens: Myst IV macht laut angaben des Herstellers Probleme mit 10.3.7, bei lief es allerdings wunderbar.
 
Oben