Womit das Display reinigen?

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von Skydive NRW, 24.10.2006.

  1. Skydive NRW

    Skydive NRW Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    19.09.2006
    Hallo

    Womit sollte man das Display vom Imac reinigen bei verschmutzung?
     
  2. marc2704

    marc2704 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.548
    Zustimmungen:
    562
    Mitglied seit:
    23.08.2005
    Microfasertuch, nebelfeucht;)
     
  3. orgonaut

    orgonaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.236
    Zustimmungen:
    768
    Mitglied seit:
    09.08.2004
    1 Tropfen Geschirrspülmittel in ca. 300 ml lauwarmem Wasser auflösen und damit ein Microfasertuch befeuchten.
     
  4. flosse

    flosse unregistriert

    Beiträge:
    3.973
    Zustimmungen:
    322
    Mitglied seit:
    27.05.2006
    Oder mit nebelfeuchten :)D) Tempos, so mach ich es immer.
     
  5. marc2704

    marc2704 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.548
    Zustimmungen:
    562
    Mitglied seit:
    23.08.2005
    Versuchs auch mal mit nebelfeuchten Tampons, das geht auch super:hehehe:
     
  6. MacEnroe

    MacEnroe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.588
    Zustimmungen:
    1.505
    Mitglied seit:
    10.02.2004
    Darf ruhig auch etwas nass sein. Das Display weicht nicht auf!

    Tampon: Ja, aber möglichst keine gebrauchten verwenden.
     
  7. marc2704

    marc2704 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.548
    Zustimmungen:
    562
    Mitglied seit:
    23.08.2005
    Aber es könnte Wasser reinlaufen und die Elektronik beschädigen:(
     
  8. orgonaut

    orgonaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.236
    Zustimmungen:
    768
    Mitglied seit:
    09.08.2004
    Achtung: Papiertaschentücher und Papier sind denkbar ungeeignet, (Die enthaltenen Partikel wirken wie ein Schleifmittel!) da sie sowohl Glas, als auch Kunststoff verkratzen und mit der Zeit unansehnlich und stumpf machen! :eek:
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.10.2006
  9. MahatmaGlück

    MahatmaGlück MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.510
    Zustimmungen:
    61
    Mitglied seit:
    21.10.2003
    Ein Schluck Isopropanol auf ein fusselfreies Papiertuch oder Mikrofasertuch.

    Löst auch Fettfinger ;)
     
  10. flosse

    flosse unregistriert

    Beiträge:
    3.973
    Zustimmungen:
    322
    Mitglied seit:
    27.05.2006
    Ja, bisher habe ich billige Papiertaschentücher verwendet, aber seit es die neuen naseweichen und superflauschigen Tempo-Taschentücher gibt, fühlt sich mein Display wie neugeboren :D

    :eek: (?) Mach ich schon seit Jahren so. Microfasertücher sind doch noch schlimmer mit den eingarbeiteten Scheuerfäden. :eek: (!)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen