woher krieg ich einen Virusscanner für den Mac?

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von Aufwachtablette, 05.11.2005.

  1. Aufwachtablette

    Aufwachtablette Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    30.10.2005
    denn das Problem ist das ich in jeder Internetseite ohne Probleme reinkomm (iss ja auch en Mac :D ) aber meine Freunde finden das nicht so lustig wenn ich ihnen Viren schick :(
    Muss natürlich freeware sein

    Danke
     
  2. hagbard86

    hagbard86 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.922
    Zustimmungen:
    42
    Mitglied seit:
    30.03.2005
    kannst mal bei defekter Link entfernt suchen aber mach bitte keine norton demo drauf
     
  3. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47.808
    Zustimmungen:
    3.797
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    die suche hätte dir den weg zum clamXav gewiesen ;)
     
  4. GreJan

    GreJan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    23.02.2005
    Wen Du einen guten AV-Scanner für Mac suchst, kann ich dir VirusBarrier X von Intego empfehlen.
    Ist aber nicht kostenlos.
     
  5. Smurf511

    Smurf511 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.492
    Zustimmungen:
    82
    Mitglied seit:
    19.06.2004
    Zuerst die Ursache lokalisieren...

    Hallo,

    ganz im Ernst:
    Fu bist auf eine Website gegangen und deshalb haben PC-User Virengeschickt bekommen ???

    War es nicht vielleicht so, das ein Virenverseuchter PC-User anderen PC-Usern Viren geschickt hat und Deinen Namen als Absender genannt wurde ?

    Dann hilft DIR ein Virenscanner nichts :)

    meint der Smurf, der manchmal schon gerne einen Virus auf seinem Mac hätte, um sich mit seinen PC-Freunden vergleichen zu können...
     
  6. enemy

    enemy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    724
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    15.10.2004
    du willst dir doch dein system niccht vollmüllen wegen den dummen dosen useren?? sollen die sich doch um einen virenscanner kümmern!!!!!!!! wäre ja noch schöner wenn wir MAC USER UNS UM DEREN SICHERHEIT KÜMMERN MÜSSEN!!!!!!! sollen sie sich doch ein sicherers os zulegen, linux würde ja für den anfang reichen.

    ich glaubs ja nicht..........
     
  7. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.134
    Zustimmungen:
    2.390
    Mitglied seit:
    20.08.2005
    selbst wenn du auf jede Internetseite kommst, die Deine Freunde meiden, wird der Mac keine Viren verschicken, sondern nur Du, der die virenverseuchten Mails,die Du von Deinen Winfreunden erhältst, weiterleitest.
     
  8. ride with style

    ride with style MacUser Mitglied

    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    18.07.2005
    brauchste nicht. hab mir norton antivirus für mac geholt. voll für die katz. habs sofort wieder runtergehauen. viren für macs gibbet nur auf'm papier.

    gruß
     
  9. Aufwachtablette

    Aufwachtablette Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    30.10.2005
    war was anders, ich habe meinem Freund dem Microschrott user einen Link geschickt, der ging darauf und da, ein Virus
     
  10. hagbard86

    hagbard86 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.922
    Zustimmungen:
    42
    Mitglied seit:
    30.03.2005
    bin auch der meinung das sich die windows user da selber drum kümmern müssen. ist doch ein hauptgrund für den mac das man keine anti viren software braucht.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen