1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wofür ist die Lampe zwischen F5 und F6?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von justus, 13.12.2003.

  1. justus

    justus Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.02.2003
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    heute leuchtete bei meinem iBook G3/800 plötzlich die Lampe zwischen den F5 und F6 Tasten. Auch nach einem Neustart ging sie nicht aus, ich mußte das iBook ausschalten und dann wieder einschalten, damit sie ausging. Was zeigt denn die Lampe an? Im Handbuch habe ich nichts gefunden.

    Gruß
    Justus
     
  2. KönigDerNarren

    KönigDerNarren MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.07.2003
    Beiträge:
    1.895
    Zustimmungen:
    4
    wenn du genau schaust siehst du dass auf f6 NUM steht, drück da mal drauf, dann geht das licht aus....mit dem f6 button stellst du NUMLOCK an...ich weiss zwar nicht welche tasten der tastatur dann den zahlenblock simulieren...aber....es ist numlock...
     
  3. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Mitglied seit:
    31.03.2003
    Beiträge:
    11.043
    Zustimmungen:
    331
    hallo

    die tasten die dann als nummernblock dienen sind angeschrieben. in der linken unteren ecke der taste steht die jeweilige funktion. zumindest beim powerbook von mir.

    gruss
    wildwater
     
  4. justus

    justus Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.02.2003
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Jau, tatsächlich, das funktioniert clap Wieso steht sowas nicht in der Bedienungsanleitung? Und dann noch gleich mit der Erklärung, was man durch das Drücken erreicht.
     
  5. justus

    justus Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.02.2003
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
     

    Bei meinen iBook stehen die Zahlen unten rechts auf den jeweiligen Tasten. J=1 bis 9=9

    Danke, da habe ich heute Abend tatsächlich noch was dazu gelernt carro
     
  6. KönigDerNarren

    KönigDerNarren MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.07.2003
    Beiträge:
    1.895
    Zustimmungen:
    4
    lol stimmt ja mit den zahlen, noch nie drauf geachtet....da warst du zu blind fuer das numlock und ich zu blind fuer die zahlen ;)
     
  7. justus

    justus Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.02.2003
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Die Zahlen sind mir bis eben auch noch nie aufgefallen :D
     
  8. [TB]Lucky

    [TB]Lucky MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2003
    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    0
    Ganz ehrlich? Ein Nummernblock als Doppelbelegung von Zeichen/Buchstaben finde ich blöd.

    Auf einer PC Tastatus sind die ja extra, da machen die auch sinn. Aber auf einer Notebooktastatur? Ich finde nicht. :)

    Björn
     
  9. justus

    justus Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.02.2003
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    och, ich habe es mal eben ausprobiert und muss sagen, wenn man nur Zahlen zu tippen hat, ist diese Lösung angenehmer als die obere Zahlenreiche zu benutzen zu müssen. Ich bin jedenfalls froh, nun zu wissen, dass das möglich ist.
     
  10. Pak

    Pak MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    12
    Die Numlock-Zifferntasten sind ja in grau auf die Tasten geschrieben. Das bedeutet, dass sie auch mit der Fn-Taste benutzt werden können. Nun gibt es noch andere Zweitbelegungen, die nur in Kombination mit der Fn-Taste funktionieren. Insbesondere Bild oben/unten + Home / End auf den Pfeiltasten, sowie die Funktionstasten F1 bis F12.
    Lediglich die Funktion Fn + 6 sagt mir gar nichts. Auch das Symbol hilft dabei nicht.