Wo sind all die schönen Icons hin?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Guennersen

Mitglied
Thread Starter
Registriert
18.02.2005
Beiträge
398
Habe hier ein merkwürdiges Problem: Manchmal ersetzt mir mein Mac die Programm-Icons im Dock und auch im Finder durch eine Art "Platzhaltergrafik". Die Programme starten, aber es erscheinen eben nicht die originalen Icons.
Ein Bild davon hier: http://www.guennersen.de/2007/09/26/wo-sind-all-die-schoenen-icons-hin/

Ich habe übrigens nicht vorher mit Candy-Bar etc. herumgespielt...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

steve_cooks

Aktives Mitglied
Registriert
17.02.2006
Beiträge
3.003
Bei mir fehlt in letzter Zeit das Icon für gezippte Dateien, vielleicht ein ähnliches Problem?
 

Bantam

Mitglied
Registriert
15.05.2006
Beiträge
597
Das Icon ist ein Verbotsschild. Auf dieses Programm hast Du keinen Zugriff. Probier erst mal die Rechte zu reparieren mit dem Festplattendienstprogramm. Wenn's dann noch nix ist, müßtest Du näher beschreiben, wie's dazu gekommen ist. Natürlich weißt du's jetzt nicht, aber es läßt sich eruieren, irgendwas verschoben, etc.
 

Guennersen

Mitglied
Thread Starter
Registriert
18.02.2005
Beiträge
398
Das Icon ist ein Verbotsschild. Auf dieses Programm hast Du keinen Zugriff. Probier erst mal die Rechte zu reparieren mit dem Festplattendienstprogramm.
Ich kann die Programme dennoch starten; manchmal erscheint das Original-Icon auch beim Klick auf das Symbol wieder.
Rechte sind -natürlich- repariert.
 

Bantam

Mitglied
Registriert
15.05.2006
Beiträge
597
... vielleicht stimmt was mit der dock.plist nicht ...
wenn du die entsprechenden icons rauswirfst und wieder neu reinziehst - hast du wahrscheinlich auch schon gemacht
 

maceis

Aktives Mitglied
Registriert
24.09.2003
Beiträge
16.881
Ich hatte das neulich auch mal.
Das Symbol hat nichts mit den Zugriffsrechten zu tun, sondern stellt auf Intel Rechnern alte PPC Classic Programme dar, die dann nicht mehr gestartet werden können. Allerdings scheint auch manchmal bei "normalen" Programmen diese Symbol dargestellt werden.
Bei mir handelte es sich um ein programm, das auf dem Server liegt.
Auf einem Intel Mac wurde es als Classic Programm erkannt und konnte nicht gestartet werden, auf einem anderen funktionierte es ganz normal - wohl gemerkt, es handelte sich um ein und die selbe Datei auf dem Server.
Hat sich dann irgendwann von selbst wieder gegeben.

Edit: Hatte be uns nichts mit dem Dock zu tun. War im Finder so.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben