Wo iMac bestellen?

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von kasumix, 06.09.2006.

  1. kasumix

    kasumix Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.06.2006
    Hi Mac users.

    Endlich hat das warten ein Ende und die neuen iMacs mit Core 2 Duo Prozessoren sind da. Ich bestelle mir sofort einen, jedoch stehe ich nun vor der Frage: Bestelle ich im Apple Store, bei DataQuest oder bei LeTec.

    Danke für eure Unterstützung
     
  2. Pepe-VR6

    Pepe-VR6 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.416
    Zustimmungen:
    73
    MacUser seit:
    21.02.2005
    Da gibt es noch viel mehr Fragen:

    - Bist du Student, Lehrer oder Schüler (wegen Rabatt)
    - Könntest du dann sogar im AoC einkaufen?
    - Hast du die Suche benutzt?
    - Hast du hier geguckt?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.02.2016
  3. Spike

    Spike MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.019
    Zustimmungen:
    144
    MacUser seit:
    16.09.2003
    Schau mal bei www.mackauf.de.

    Am besten erst morgen oder übermorgen, wenn alle Händler die aktuellen Preise haben. :)
     
  4. kasumix

    kasumix Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.06.2006
    Danke für die schnellen Antworten. Werde die Links gleich durchsuchen. Zur Zeit mache ich eine Lehre und gehe zur Schule daher denke ich bekomme ich den Apple Student Rabatt... Hat zumindest beim iPod gut geklappt
     
  5. Ben-1512

    Ben-1512 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    11.03.2005
    Mal ganz ehrlich und nicht böse gemeint:

    Warum sollen WIR diese Frage FÜR DICH beantworten ?

    Ben.
     
  6. ben-pen

    ben-pen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.375
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    26.08.2005
    Von der Abwicklung und vom Service her kann ich dir Mactrade und Cyberport empfehlen.

    Aus Erfahrung.

    Und falls du ne Finanzierung brauchst - 0%
     
  7. KonBon

    KonBon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.682
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    11.02.2003
    Ich würde offline kaufen ;)
     
  8. ben-pen

    ben-pen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.375
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    26.08.2005
    und mehr zahlen ...
     
  9. scuba

    scuba MacUser Mitglied

    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    27.02.2005
    und keine 14 Tage Rückgaberecht laut Fernabsatzgesetz...
     
  10. detritus727

    detritus727 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    18.08.2004
    @KonBon
    Selten so gelacht!!! Ich war schon bei dem einen oder andere Händler im Laden. Also die Info's sind nicht besser, oder schlechter. Die Preise sind meistens schlechter. Ich kann die Ware maximal von außen angucken. Wenn das Gerät Pixelfehler hat oder ähnliches nicht ok ist steh ich dumm da und kann mich mit dem Händler streiten ob das ein Austauschgrund ist oder nicht.
    Beim Versand fragt keiner. 14 Tage Rückgaberecht. Günstige Preise. Natürlich nimmt man hier auch nicht jeden Händler aber da hilft MacKauf ja gut weiter.

    Noch was ihr könnt mich steinigen oder mit Windows XP bedrohen. Ja, ich gebe das Gerät zurück wenn ich einen Pixelfehler sehe. Komischerweise habe ich die nämlich bisher nur bei Apple Displays gesehen, wenn sie neu waren. Mein Dell hat keine! Der LG hat keine. Selbst Medion/Gericom Laptops haben keine Pixelfehler (am Anfang) und nein weder kaufe ich diesen Schrott noch Supporte ich ihn.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen