Wo finde ich das "Welcome-Movie" nach Installation

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von mr-mac-max, 03.09.2003.

  1. mr-mac-max

    mr-mac-max Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    23.06.2003
    Den sieht man ja eigentlich nur alle paar Jahre, wenn man doch wieder OSX frisch auf die Pladde bügelt. Dann kommt ja immer dieser "Welcome, Willkommen, Bienvenue" u.s.w. -Movie, bevor man seine Daten eingibt. Ich hab den von OSX 10.3 schon gesehn, will den haben und konnte den nicht auf der SystemPladde finden. Wer weiss wo er vieleicht doch noch steckt ?

    Gruss
    Marcus

    eMail

    .
     

    Anhänge:

    • ich.jpg
      ich.jpg
      Dateigröße:
      1,7 KB
      Aufrufe:
      166
  2. IceHouse

    IceHouse Mitglied

    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    22
    Mitglied seit:
    03.06.2002
    Mit ein wenig Phantasie findet das jeder:

    Oeffne das Terminal

    sudo find /System/ -name 'intro*'

    ergibt folgendes Ergebnis:

    [18:31] % sudo find /System/ -name 'intro*'
    /System//Library/CoreServices/Setup Assistant.app/Contents/Resources/intro-sound.aiff
    /System//Library/PrivateFrameworks/SetupAssistant.framework/Versions/A/Resources/intro.mov

    hth

    Gruss
    -=iceHouse=-
     
  3. oder einfach im finder nach intro suchen lassen ;)
     
  4. IceHouse

    IceHouse Mitglied

    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    22
    Mitglied seit:
    03.06.2002
    Wenn es dir Spass macht, darfst du das auch dort machen. Im Terminal geht es schneller und das Ergebnis ist visuell besser strukturiert.

    Gruss
    -=IceHouse=-
     
  5. wenn ich das terminal nicht im dock liegen habe muss ich viel mehr klicks aufwenden um zum ziel zu gelangen als wenn ich den begriff kurz in den finder eingebe...
     
  6. und ausserdem dann noch die tipperei...pühh....

    *tuck* *rumzick*

    :)
     
  7. IceHouse

    IceHouse Mitglied

    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    22
    Mitglied seit:
    03.06.2002
    Wenn "man(n)" nicht weiss, wie sich die Suche des Finders einschraenken laesst, finde ich bei mir 620 Objekte mit "intro" im Namen - wie lange dauert es wohl, dort die richtigen Dateien zu finden und wie lange dauert es das Terminal zu oeffnen, das in /Applications/Utilities/ liegt - Du weisst Ja:

    WENN der Fuchs nicht geschissen haette, haette er den Hasen doch noch erwischt - WENN!

    Das man im Finder auch suchen kann, setze ich mal als "gewusst" vorraus. Darum geht es hierbei auch nicht. Ich habe ihm eine wesentlich "clevere" Methode gezeigt um ans Ziel zu kommen.

    Wenn es ihm nicht gefaellt, wird er das Suchwort nehmen und es im Finder suchen.

    Wenn es dir nicht gefaellt, ignorier es.

    Gruss
    -=IceHouse=-
    P.S.: /me kauft Dir einen Satz Grossbuchstaben, die das lesen in unseren Breitengraden wesentlich erleichtert.
     
  8. KönigDerNarren

    KönigDerNarren Mitglied

    Beiträge:
    1.898
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    26.07.2003
    großbuchstaben bei der internet-kommunikation? werdet ihr langsam alle wahnsinnig ? ;)
     
  9. mr-mac-max

    mr-mac-max Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    23.06.2003
    Cool !

    Danke, Movie hab ich gefunden...
    Nur die besagte "intro-sound.aiff" konnte ich sehen. Aber reicht mir schon !!

    Gruss
    mac-max


    3Land
     
  10. IceHouse

    IceHouse Mitglied

    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    22
    Mitglied seit:
    03.06.2002
    Re: Cool !

     

    1.) Im Finder APFEL-SHIFT-G druecken und im Dialog "/System/Library/CoreServices/Setup Assistant.app/Contents/Resources/" einpasten und Return druecken
    2.) Nach Name sortieren und unter "i" nach dem Sound schauen und ihn kopieren
    3.) There is no step 3 :)

    Gruss
    -=IceHouse=-
     
Die Seite wird geladen...
  1. Wir verwenden Cookies, weil diese die Bereitstellung unserer Dienste für dich erleichtern und dich z.B. nach der Registrierung angemeldet halten.