WLAN - vorhin gings noch...

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von CheGuevara, 30.08.2004.

  1. CheGuevara

    CheGuevara Thread Starter Banned

    MacUser seit:
    17.03.2004
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    0
    hallo forum :)

    also wir haben zu hause nur macs. mein g5 ist direkt an den router angeschlossen, die anderen rechner über wlan.

    nun ist folgendes prob aufgetreten: ich kann über meinen, direkt verbundenen, rechner ohne probleme ins iNet, die anderen rechner allerdings finden kein netz :confused:

    und vor 3 stunden oder so funktionierte noch alles normal :confused: :confused:

    ach so: der router ist ein netgear MR314 dingens :(


    würd mich freuen, wen mir jemand auf die schnelle helfen kann :)
     
  2. lengsel

    lengsel MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    25.11.2003
    Beiträge:
    4.551
    Zustimmungen:
    53
    Router mal neustarten?

    Grüße,
    Flo
     
  3. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    24.416
    Zustimmungen:
    1.910
    Ne Weile vom Netz trennen und nochmal starten. Hilf oft. Kann eigentlich nicht sein das was arges defekt ist!
    Hat bei der Airport Station auch geklappt. NTBA falls ISDN auch mal vom Netz nehmen.
     
  4. Jabba

    Jabba MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    21.11.2003
    Beiträge:
    4.456
    Zustimmungen:
    109
    Che:
    Jaja, man ist sooo verwöhnt. Manchmal passiert mir das auch, und ich wundere mich, warum ich nicht bei mu reinkomme...
    Lösung: Die Putzfrau zieht immer den Netzstecker, an dem auch meine Airportstation dranhängt.
    D.h. ich muss mich nur kurz anmelden, bzw. ein Häkchen bei Wlan stzen. Hast Du da schon mal geschaut?
    Vielleicht ist es ja so einfach...
     
  5. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    24.416
    Zustimmungen:
    1.910
    Vielleicht auch nur das tanken vergessen? :D
     
  6. Difool

    Difool Frontend Admin

    MacUser seit:
    18.03.2004
    Beiträge:
    8.142
    Medien:
    30
    Zustimmungen:
    915
    ...also kurz nach diesem gar heftigen Unwetter vorhin:
    SuperHagel und MörderRegen plus KillerBlitz mit HöllenDonner :D...

    ...konnte ich nirgends eine iNet-Verbindung kriegen.

    Das mal dazu.
     
  7. CheGuevara

    CheGuevara Thread Starter Banned

    MacUser seit:
    17.03.2004
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    0
    wie starte ich den denn neu ?

    der hat keinen reset knopf...

    naja, dann muss ich mich wohl oder übel mal kurz aus den weiten des www verabschieden :(
     
  8. Vermutlich einen MR814, oder? Ich habe den WGR614 (gleiches Webinterface) und hatte erst kürzlich das selbe Problem. Komischerweise haben mir die Änderungen die ich dann vorgenommen hatte keine Wirkung. Hab dann ~10sec den Reset Button an der Rückseite gedrückt. Auch ohne Erfolg.

    Glücklicherweise hatte ich (offensichtlich in weiser Voraussicht) erst am Tag zuvor die Einstellungen meines Routers gespeichert weil ich von 64bit auf 128bit Verschlüsselung umgestellt hatte. Die Settings von der HD des PCs geladen und mein PB hatte wieder problemlosen Zugriff...

    Fallst du diese nicht gespeichert hast. Mach ihn stromlos für ein paar Minuten und konfigurier ihn neu und speicher dann deine Settings. Es lohnt sich wirklich...

    MfG, juniorclub.
     
  9. CheGuevara

    CheGuevara Thread Starter Banned

    MacUser seit:
    17.03.2004
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    0
    das stimmt... echt heftig das gewitter vorhin
     
  10. CheGuevara

    CheGuevara Thread Starter Banned

    MacUser seit:
    17.03.2004
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    0
    hatte den router jetzt mal ne stunde vom netz, ist aber immer noch das gleiche problem...

    was soll ich nur tun? vor dem reset, hab doch n knopf gefunden :D , hab ich ein bisschen schiss, weil ich nicht so der einstellungsprofi bin...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen