wlan verstärken

  1. koenigheinz123

    koenigheinz123 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.10.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    vor einigen tagen hatte ich schon mal die gleiche fragestellung, leider war ich verhindert und konnte nicht am regen treiben teilnehmen. da die diskussion aber auch einen ganz anderen weg annahm noch mal:

    ich habe zugriff auf ein offenes LEGALES wlan (www.free-hotspot.com). das signal kommt bei mir nur sehr schwach an. ich surfe mit einem powerbook12.
    gibt es die möglichkeit das signal in meiner wohnung zu verstärken? oder eine antenne, z.b. außerhalb des fensters anzubringen, die ich mit meiner airportkarte verbinde?!?
    mit dem anbieter (free-hotspot.com) habe ich schon gesprochen, der wird nichts verändern (pech gehabt). also, gibt es nur mich und das schwachen signal...
     
    koenigheinz123, 21.10.2006
  2. chrischiwitt

    chrischiwittMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.11.2005
    Beiträge:
    10.494
    Zustimmungen:
    200
    Nachgefragt:
    Du besitzt keinen eigenen Anschluss, greifst quasi mit den integrierten Funktionen Deines Books auf ein öffentlich zugängliches Netz zu?

    Ich weiß nicht, inwieweit das legal ist, aber ein Nachbar hatte die gleichen Probleme. Er konnte mit seinem Acer Ferrari nicht einmal durch 3 Wände hindurch auf meinen Router zugreifen oder wurde von stärkeren Signalquellen ausgebremst.
    Zwischenzeitlich hat er sich eine Antenne selbst gebaut und neben seinem Küchenfenster an der Außenwand angebracht. Seitdem hat er besten Empfang!
     
    chrischiwitt, 22.10.2006
  3. marco312

    marco312MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.176
    Zustimmungen:
    211
    Was du brauchst ist ein access point aber auch die Zugangsdaten.
     
    marco312, 22.10.2006
  4. xell2202

    xell2202MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.12.2005
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    14
    Wohl eher nicht, wenns hier um die Empfangsstärke geht. Lesen… ;-)
     
    xell2202, 22.10.2006
  5. chrischiwitt

    chrischiwittMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.11.2005
    Beiträge:
    10.494
    Zustimmungen:
    200
    So unrecht hat marco gar nicht.
    Ich hatte das Problem mit meinem Nachbarn damals auch hier gepostet, und man empfahl mir mehrfach, einen zweiten Router als Access Point möglichst nah der (fast direkten) Nachbarwohnung zu installieren.

    Ich weiß gar nicht, wie das an den Books von Apple aussieht. Aber an dem Windows-Book konnte man die Antenne gegen ein stärkeres Exemplar austauschen. Je nach Wohnsituation mag das ja helfen.
    Oder auf ne andere WLAN-Karte ausweichen.
    Über Lucent Orinoco Gold hört man ja etliche Sachen........... Sollen recht mächtig sein, die Teilchen.
     
    chrischiwitt, 22.10.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - wlan verstärken
  1. Maren
    Antworten:
    45
    Aufrufe:
    4.112
  2. nachtanbeterin
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    3.871
    Timtaler
    19.04.2012
  3. Rick1979
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    609
    Rick1979
    06.08.2009
  4. Pamela
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.622
    Mac-Mau
    29.01.2010
  5. RGB
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.078