Wlan-Signal verstärken

  1. Hollywood55

    Hollywood55 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.02.2006
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    5
    Hallo zusammen,
    wer hat eine Idee wie man ein wlan Signal verstärken kann? Wir wohnen in einem Haus mit Halbetagen und haben drei Kinder. Selbst das Signal meiner neuen FritzBox reicht nicht sehr weit. Gibt es eine Möglichkeit das Signal zu verstärken, ohne an der Box irgendwelche Antenne anzubringen.
    Danke
     
    Hollywood55, 26.10.2006
  2. kingoftf

    kingoftfMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.09.2004
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    32
    Such mal in Google nach Pringles und WLAN:

    [​IMG]

    Oder hier:

    http://www.dsl-magazin.de/specials/allgemein_Repeater_WLAN_verstaerken_und_DSL_teilen_78_1.html

    WLAN-Antennen können z. B. aus einer CD-Spindel, einer Blech-Dose oder aber aus Antennnenkabel selbst gebaut werden. Mit relativ geringem Aufwand kann selbst ein Laie eine Antenne bauen die einen Antennengewinn von 8-16 dBi hat und somit die Signalqualität innerhalb des Funknetzwerks deutlich erhöhen und auch den Datendurchsatz deutlich steigern

    http://www.informationsarchiv.net/statisch/wlan/workshop-bauanleitung-antenne.html
     
    kingoftf, 26.10.2006
  3. Zaphod3000

    Zaphod3000MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2003
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    3
    Das A O ist, die Fritzbox gut zu plazieren. Beispielsweise in einem zentralen Treppenhaus.
    Bei meinen Eltern habe ich die Fritzbox an die Betondecke zwischen Erdgeschoss und ersten Stock angebracht. Seither ist überall im Haus brauchbarer bis exzellenter Empfang, auch im Keller.

    Eine andere Variante sind Powerline und WLAN Bridges. Die haben aber keine besonders guten Pings. Wenn Computerspieler im Haushalt sind, werden die davon also nicht angetan sein. Zudem ist das mit weiteren Kosten verbunden.
     
    Zaphod3000, 26.10.2006
  4. Hollywood55

    Hollywood55 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.02.2006
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    5
    leider liegt der dsl Anschluss im Keller
     
    Hollywood55, 26.10.2006
  5. Zaphod3000

    Zaphod3000MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2003
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    3
    und welchen Kompromiss willst Du eingehen?

    -Telefonanschlussdose in Nähe von Treppenhaus legen und den Rest der Installationen mit
    -Kabel ins Treppenhaus legen und Access Point kaufen (gute Pings)
    -gekauften Access Point als Bridge/Repeater betreiben (schlechte Pings)
    -Powerline kaufen und viel Geld ausgeben (evtl. schlechte Pings, evtl. schlechte Verbindung, weil anderer Stromkreis)
     
    Zaphod3000, 26.10.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Wlan Signal verstärken
  1. Rick1979
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    609
    Rick1979
    06.08.2009
  2. RGB
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.078
  3. nullpunkt
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.651
    don.chulio
    08.05.2008
  4. trixxxie
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    944
    restorator
    02.07.2007
  5. essorg
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.205