WLAN per USB Stick ?

timbO

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
29.06.2003
Beiträge
264
Punkte Reaktionen
1
Moin

habe hier ein kleines Netzwerk und wollte gern meinem iMac per USB an das WLan anschliessen. Nun möchte ich aber eigentlich nicht eine Airportkarte und den Adapter kaufen. Habe bei Ebay diese WLan USB Sticks gesehen und finde die preislich ganz gut ( ca 40 € ).
Hat schon jemand Erfahrungen mit diesen bzw laufen die überhaupt mit dem Mac ?

gruß timbO
 

Cora

Mitglied
Dabei seit
22.05.2003
Beiträge
271
Punkte Reaktionen
0
d-link

es gibt einen, bei dem steht, dass er fuer mac und dose geeignet ist...
ist aber bisher - glaube ich - nur in den usa bei dlink.com erhaeltlich.
waere aber mal interessant, ob die hier erhaeltlichen (bei denen ja alle moeglichen windows versionen unterstuetzt werden) doch bei einem mac funktionieren!
ich wuerde ja fast glauben, dass das alles gar kein thema ist! :D
 

timbO

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
29.06.2003
Beiträge
264
Punkte Reaktionen
1
Soo
habe ein paar USB WLan Adapter probiert und leider noch keinen zum laufen bekommen :(
Hat denn keiner einen USB Adapter der funktioniert ?

gruß timbO
 

iBigfoot

Mitglied
Dabei seit
12.01.2003
Beiträge
76
Punkte Reaktionen
0
Moin -

habe gestern mit dem USB Gigaset WLAN 11 Adapter rumgespielt: es mangelt einfach an Treibern... Das Ding funzt unter Windoof, aber leider nicht unter OSX...

Da bei meinem iBook der Airport-Stecker geschrottet wurde (ne andere Geschichte - sehr ärgerlich motz) und ich trotzdem nicht mich der mobilen Welt verschließen möchte: Please help! wavey

iBigfoot
 

Cora

Mitglied
Dabei seit
22.05.2003
Beiträge
271
Punkte Reaktionen
0
ich wuerde mir dann echt mal den usb-stick von d-link ansehen. kann ja nicht noch 3 jahre dauern, bevor es den auch in deutschland gibt.
 

Cora

Mitglied
Dabei seit
22.05.2003
Beiträge
271
Punkte Reaktionen
0
:eek: erst suchen, dann posten! es gib ih naemlich schon...
schaut mal hier: HSE Computer GmbH!
im shop kostet er dort 79,- euronen...
vielleicht findet ihr ja auch irgendwo noch guenstigere anbieter! ;)
 

timbO

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
29.06.2003
Beiträge
264
Punkte Reaktionen
1
Moin

ich habe nun einen USB Adapter gefunden der richtig gut unter OS X funktioniert

gruß timbO

STD1_F5D6050g.jpg
 

roterdrache

Registriert
Dabei seit
02.10.2004
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
gibt es jetzt schon Neuigkeiten zu dem Thema ?

bin immer noch auf der Suche nach einem WLan USB Adapter für mein OS X 10.2.
 

MacDaniels

Mitglied
Dabei seit
22.04.2004
Beiträge
544
Punkte Reaktionen
0
wieso sagt ihm keiner, dass der D-Link DWL-122 der Einzige ist, der funktioniert. :D
 

tzippy

unregistriert
Dabei seit
03.06.2003
Beiträge
1.166
Punkte Reaktionen
6
jau, also n freund von mir hat sich für seinen emac so nen stick gekauft. das war von dlink. genaueres weiß ich jetz leider auch nicht
 

MatrixMan07

Mitglied
Dabei seit
03.09.2004
Beiträge
323
Punkte Reaktionen
0
es gibt so einen treiber (shareware) der wlan sticks mit verschiedenen chipsätzen in das system einbindet... mir fällt nur der name nicht mehr ein
 

el_lobo

Mitglied
Dabei seit
16.01.2004
Beiträge
496
Punkte Reaktionen
3
hi timbO

Bei mir läuft WLAN mit 'nem D-Link DWL-122 (10.3.5), bei eBay für 17,40 Euro gesnipet (oder sagt man geschossen?! *g*). Und ein Belkin F5D6050, aber den kennst du ja schon ...
 

josh28

Neues Mitglied
Dabei seit
07.03.2005
Beiträge
13
Punkte Reaktionen
0
hoi, also ich habe mir heude nu auch den dlink dwl-122 gezogen, mal sehen ob das damit funzt, habe ne airport karte zu hause, aber die wir von meinem G5 nicht erkannt, deshalb werde ich das jetzt mit dem usb-teile versuchen.
bis denn denn, josh
 
Oben