1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wlan / Kabel Kombi

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von Saebi0711, 29.04.2005.

  1. Saebi0711

    Saebi0711 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.03.2005
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Hi
    Hab ne Frage:
    Und zwar will ich ein Netzwerk aufbauen.
    1 macmini
    1 xbox
    1 dbox
    1 WinXP Pro System.

    hatte vor den Mac und die Xbox per Kabel an das Arcor-DSL WLAN-Modem 100
    anzuschliessen.

    Die Dbox und das WinXp System allerdings per Wlan.
    geht das? Bin in Sachen Wlan noch ein wirklicher Beginner und hab mich gefragt, ob die Kombination Kabel/Wlan funktioniert?

    Grüße Sebi
     
  2. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Moin!

    Klar sollte das gehen, aber ich würde die dbox per Kabel anschließen... ok, wenn du nur gucken willst, sollte es auch per Wlan gehen, aber zum Aufnehmen wärst du auf der sicheren Seite per Kabel. Außerdem bräuchtest du da ja noch einen Adapter von LAN->WLAN.

    MfG
    MrFX
     
  3. Saebi0711

    Saebi0711 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.03.2005
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Hatte eigentlich nur vor meine dbox images up to date zu halten.
    Aber eigentlich hast recht, ein Kabel wär unproblematischer.
    Vielen Dank.
     
  4. robat

    robat MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.10.2003
    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    5
    Bei nur einem Device bieten sich auch sog. WLan-Bridges an wie zum Beispiel der D-Link 810+ den es bei ebay für ca. 30 Euro gibt. Mehr als ein Device ist aber zumindest mit dem D-Link nicht möglich, da er die mac-Adresse nach aussen klont (und das geht halt nur mit einer).
    Ich hab so meine Xbox kabellos im Wohnzimmer vernetzt.