WLAN funzt nicht, nur über Kabel

Diskutiere das Thema WLAN funzt nicht, nur über Kabel im Forum Netzwerk-Hardware

  1. Noelliam18

    Noelliam18 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    04.04.2007
    Hey.

    Ich kann nicht mit meinem Macbook in unser WG-WLan rein. Es funzt nur wenn ich über das Internet benutze. Leider läuft es aber über WLAN bei meinem Mitbewohner, der einen DELL hat. Also bitte helft mir, wenn ihr eine Lösung kennt.

    Vielleicht hilf das weiter:

    Automatisch:

    Aktive Umgebung: Ja
    Dienste:
    Bluetooth:
    Typ: PPP
    IPv4:
    Konfigurationsmethode: PPP
    IPv6:
    Konfigurationsmethode: Automatisch
    Proxies:
    Methode zur Proxy-Konfiguration: 2
    ExcludeSimpleHostnames: 0
    Passiver FTP-Modus: 1
    Automatisches Erkennen aktiviert: 0
    PPP:
    ACSP aktiviert: 0
    Terminal-Fenster anzeigen: 0
    Anzahl der Verbindungsversuche: 1
    Erneutes Wählen aktiviert: 1
    Intervall für die Verbindungsversuche: 5
    Terminal-Skript verwenden: 0
    Bei Anfrage wählen: 0
    Bei schnellem Benutzerwechsel Verbindung trennen: 1
    Bei Inaktivität Verbindung trennen: 1
    Bei Inaktivität Verbindung trennen: 600
    Beim Abmelden Verbindung trennen: 1
    Im Ruhezustand Verbindung trennen: 1
    Erinnerung bei Inaktivität: 0
    Zeit für Erinnerung bei Inaktivität: 1800
    IPCP Kompression VJ: 1
    LCP-Echo aktiviert: 0
    Fehler beim LCP-Echo: 4
    Intervall für das LCP-Echo: 10
    Protokolldatei: /var/log/ppp.log
    Detailliertes Protokoll: 0
    Ethernet (integriert):
    Typ: Ethernet
    BSD-Gerätename: en0
    Hardware-Adresse (MAC): 00:17:f2:2a:cd:be
    IPv4:
    Konfigurationsmethode: DHCP
    IPv6:
    Konfigurationsmethode: Automatisch
    AppleTalk:
    Konfigurationsmethode: Knoten
    Proxies:
    FTP-Proxy aktiviert: 0
    Passiver FTP-Modus: 1
    Gopher-Proxy aktiviert: 0
    HTTP-Proxy aktiviert: 0
    HTTPS-Proxy aktiviert: 0
    RTSP-Proxy aktiviert: 0
    SOCKS-Proxy aktiviert: 0
    FireWire (integriert):
    Typ: FireWire
    BSD-Gerätename: fw0
    Hardware-Adresse (MAC): 00:17:f2:ff:fe:6a:14:44
    IPv4:
    Konfigurationsmethode: DHCP
    IPv6:
    Konfigurationsmethode: Automatisch
    AppleTalk:
    Konfigurationsmethode: Knoten
    Proxies:
    Methode zur Proxy-Konfiguration: 2
    ExcludeSimpleHostnames: 0
    Passiver FTP-Modus: 1
    Automatisches Erkennen aktiviert: 0
    AirPort:
    Typ: IEEE80211
    BSD-Gerätename: en1
    Hardware-Adresse (MAC): 00:17:f2:4d:22:92
    IPv4:
    Adressen: 169.254.172.167
    Konfigurationsmethode: INFORM
    IPv6:
    Konfigurationsmethode: Automatisch
    AppleTalk:
    Konfigurationsmethode: Knoten
    Proxies:
    Methode zur Proxy-Konfiguration: 2
    ExcludeSimpleHostnames: 0
    Passiver FTP-Modus: 1
    Automatisches Erkennen aktiviert: 0
    IEEE80211:
    AllowNetCreation: 1
    JoinMode: Ranked
    MAC-Adresse: 00:17:f2:4d:22:92
    Parallels Host-Guest Adapter:
    Typ: Ethernet
    BSD-Gerätename: en2
    Hardware-Adresse (MAC): 00:01:23:45:67:89
    IPv4:
    Konfigurationsmethode: DHCP
    IPv6:
    Konfigurationsmethode: Automatisch
    AppleTalk:
    Konfigurationsmethode: Knoten
    Proxies:
    Methode zur Proxy-Konfiguration: 2
    ExcludeSimpleHostnames: 0
    Passiver FTP-Modus: 1
    Automatisches Erkennen aktiviert: 0

    DANKE!!!!!!!
     
  2. tommyMH

    tommyMH Mitglied

    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    11.08.2005
    Du willst doch mit "Airport" ins Netz, oder??? dann brauchst du doch nicht alle anderen Möglichkeiten zu konfigurieren .... was habt ihr denn für einen Internet-Anbieter?
     
  3. mastercam

    mastercam Mitglied

    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    18
    Mitglied seit:
    14.02.2005
    Wenn ich deine Überschrift und deine Beschreibung lese kapiere ich gar nichts. Erkläre es mal deutlicher.
     
  4. tommyMH

    tommyMH Mitglied

    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    11.08.2005
    Glaube, er will mit seinem Mac "wireless" ins NEtz - es klappt wohl nicht nur, wenn er seinen Mac mit dem Ethernetkabel anschiesst. Dann hat er noch alle Netzwerkumgebungen aufgelistet ....
     
  5. ente

    ente Mitglied

    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    19.07.2004
    AirPort:
    Typ: IEEE80211
    BSD-Gerätename: en1
    Hardware-Adresse (MAC): 00:17:f2:4d:22:92
    IPv4:
    Adressen: 169.254.172.167

    ...du hast keine "gültige" ip-Adresse.
    Entweder DHCP oder manuell konfigurieren.
     
  6. ente

    ente Mitglied

    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    19.07.2004
    Schau ob beim DELL die Netzwerkeinstellungen manuell oder automatisch eingestellt sind.

    Sind diese Automatisch (Adresse wird per DHCP bezogen), dann ist wahrscheinlich die Konfiguration am Router schuld.

    1. Entweder ist der zu vergebende IP-Pool zu klein und du bekommst deshalb keine Adresse
    2. Es ist ein MAC-Filter am Router aktiv und deine MAC-Adresse ist nicht eingetragen

    Hat er die Einstellungen manuell konfiguriert dann schau nach in welchem IP-Bereich -> 192.168.*.* oder 10.*.*.* oder was auch immer und konfigurier deine Einstellungen mit einer IP-Adresse aus dem selben Bereich.
    Angenommen er hat als
    Adresse 192.168.0.2
    Broadcast 255.255.255.0
    Router (Standard Gatway) 192.168.0.1

    Dann nimmst du
    Adresse 192.168.0.3 (vorausgesetzt die hat sonnst niemand in eurem Netz)
    Broadcast 255.255.255.0
    Router (Standard Gatway) 192.168.0.1

    Im Moment hast du DHCP eingestellt und die Adresse 169.254.*.*
    Das heisst, (a) dass kein DHCP server im Netz aktiv ist, oder (b), dass wie oben erklärt irgendwas mit der Routerkonfiguration nicht passt.
     
  7. Noelliam18

    Noelliam18 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    04.04.2007
    Hey.

    Wir haben Arcor als Anbieter. Ich konnte mich früher auch immer anmelden, aber seit gestern will es nicht mehr.

    Er sagt mir immer: Beim anmelden mit dem Airport Netzwerk ist ein Fehler aufgetreten aber weiter nichts....

    Danke das ihr mir helft!!!!
     
  8. Noelliam18

    Noelliam18 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    04.04.2007
    hab ip-adresse, und so alles eingegeben wie oben beschrieben....

    er zeigt mir auch die ganzen Netze an, aber es funzt insgesamt nicht
     
  9. ente

    ente Mitglied

    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    19.07.2004
    Am Internet-Anbieter kannst schonmal nicht liegen!
    Was habt ihr für einen Wlan-Router?
     
  10. Noelliam18

    Noelliam18 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    04.04.2007
    Arcor DSL W-Lan Modem 200
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...