WLAN an meiner Uni

8UM$8A3R

Mitglied
Thread Starter
Registriert
03.02.2006
Beiträge
186
Guten Tag technisch mehr aversierte Macuser als ich...

da mein iPhone in den nächsten 7 Tagen bei mir sein sollte und ich die nächsten 3 Tage in meine neue Bude in Karlsruhe umziehen werd habe ich eine Frage an euch.

Ich möchte das iPhone vorallem auch (neben Handy) als mobiles Internet auf dem Unicampus benutzen. Denn die Uni Karlsruhe ist so gut wie überall mit WLAN abgedeckt.
Jetzt hab ich mal auf der Homepage des Rechenzentrums recherchiert und bin nicht schlau geworden, ob ich auch mit dem iPhone dieses WLAN nutzen kann, da ja Uninetze extra geschützt sind und es unter anderem durch einen Cisco Login funktioniert.

http://www.rz.uni-karlsruhe.de/rd/5634.php

also das ist die hp des rechenzentrums mit dem unterpunkt "zugänge"
so jetzt meine Frage, werdet ihr daraus schlau und könnt mir sagen ob ich mit meinem iPhone das iNet dort nutzen kann? Weil leider muss ich gestehen, dass ich dort nicht ganz durchschau!
vielen dank schon mal

euer 8UM$8A3R
 

Saugkraft

Aktives Mitglied
Registriert
20.02.2005
Beiträge
8.937
Sieht so aus, als bieten die WPA an. Damit und/oder mit der Webanmeldung müsste das klappen.
 
Zuletzt bearbeitet:

alanin

Mitglied
Registriert
09.03.2005
Beiträge
811
soweit ich das verstehe, kannst du die letzten beiden möglichkeiten benutzen - die dritte ist kacke (kenne ich selbst - ist echt nervig) - die zweite, scheint normales WLAN per WPA verschlüsslung zu sein - du kannst nur nicht auf uninetzinterne server zugreifen

für die erste möglichkeit muss es einen vpn-clienten fürs iphone geben - den könnte cisco haben, aber ich bezweifle, dass die einen bereitstellen werden...
 

8UM$8A3R

Mitglied
Thread Starter
Registriert
03.02.2006
Beiträge
186
ah, danke, klingt aber doch ziemlich gut würd ich mal sagen, und wenn ichs net gebacken krieg geh ich halt zu denen ins rechenzentrum und mach bisl druck.. wobei die wohl kaum für mich was bewegen würden schätzt ich mal...
 

topsa82

Mitglied
Registriert
29.07.2006
Beiträge
317
Ja du kannst mit deinem iPhone über VPN in der Uni Karlsruhe surfen. Da ich hier auch wohne und mal an der Uni studiert habe, kann ich dir das sogar mit Sicherheit sagen :)

Wenn du eingeschrieben bist bekommst du ein "Benutzeraccount". Damit kannst dich über WLAN einloggen. Umsonst :)
 

karamalz

Mitglied
Registriert
20.09.2007
Beiträge
114
bei mir gleiche situation wie in karlsruhe...

per laptop geh ich immer mit dem vpn-client von ciscosystem ins wlan, wie funktioniert das nun mit dem iphone. muss ich einen vpn client installieren oder hat das iphone von haus aus einen vpn client im gerät, so dass man nur noch die daten eingeben muss. danke
 

antonios1

Mitglied
Registriert
12.10.2005
Beiträge
299
bei mir gleiche situation wie in karlsruhe...

per laptop geh ich immer mit dem vpn-client von ciscosystem ins wlan, wie funktioniert das nun mit dem iphone. muss ich einen vpn client installieren oder hat das iphone von haus aus einen vpn client im gerät, so dass man nur noch die daten eingeben muss. danke

Du musst nur deine Daten eingeben. :)
 

Nani

Mitglied
Registriert
16.02.2005
Beiträge
73
huhu,

ich bin Studentin an der Uni Karlsruhe und gehe immer mit dem Lappi und meinem PDA ins Netz. Du brauchst einfach einen Rechenaccount und die Freischaltung fürs WLAN. Wenn du kein VPN benutzen willst, kannst du auch so ins Netz, wirst nur bei 1 min non-aktivität rausgeschmissen und musst dich über den Browser wieder anmelden.
 

8UM$8A3R

Mitglied
Thread Starter
Registriert
03.02.2006
Beiträge
186
hey cool :D also zum einen dass ihr mir so tolle und vorallem zuversichtliche antworten gebt und zum anderen dass es in meinem lieblingsmacuser forum auch leute gibt die in karlsruhe studieren :D
ich zieh nämlich nächste woche oder in 2 wochen ins Hadiko nach Karlsruhe... Nani, wär cool wenn man sich mal sehen könnte :D hoffentlich bin ich net zu stürmisch :D finds aber cool ^^
also danke nochmals leute :p
 
Oben