WLAN & 802.11i

  1. mymind

    mymind Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.05.2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich besitze ein PowerBook mit einer AirPort Karte.
    - MacOSX 10.3.9 (neuste Updates drauf)
    Als Router verwende ich Linksys` WRT54GS mit DD-WRT als Firmware.

    In dieser Firmware ist WPA-PKS mit AES Verschlüsselung aktiviert.
    Das ist, soweit ich weiß, WPA2-PKS?!?

    Mit meinem Windows Rechener kann ich mich per WLAN einwählen.
    Versuche ich mit meinem Apple einzuwählen, bekomme ich die Meldung, dass es einen Netzwerkfehler gegeben hat.

    Mit WPA-PKS und TKIP Verschlüssleung kann ich mich ohne Probleme einwählen.

    Was mache ich falsch??

    Gruss
    mymind
     
    mymind, 09.05.2005
  2. HubertusBe

    HubertusBeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.09.2003
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    8
    Hab gerade in meiner FritzBoxsoftware nachgeschaut:
    WPA-TKIP entspricht WPA
    WPA-AES entspricht WPA-2
    Obwohl die FritzBox Fon WLAN 7050 den WPA-2 Modus unterstützt, muß ich den WPA-Modus in der FritzBox auswählen, da das Powerbook bzw. die Airportsoftware von 10.3.9 den WPA-2 Modus noch nicht unterstützt. Da warten schon einige andere hier im Forum drauf(Firmwareupdate für Airport der auch WPA-2 unterstützt). Es bleibt Dir insofern nichts anderes übrig, als den nächst niedrigeren Sicherheitsstandard für alle Geräte im Airportnetz auszuwählen.

    Gruß, Hubertus
     
    HubertusBe, 09.05.2005
  3. HubertusBe

    HubertusBeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.09.2003
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    8
    Hab gerade in meiner FritzBoxsoftware nachgeschaut:
    WPA-TKIP entspricht WPA
    WPA-AES entspricht WPA-2
    Obwohl die FritzBox Fon WLAN 7050 den WPA-2 Modus unterstützt, muß ich den WPA-Modus in der FritzBox auswählen, da das Powerbook bzw. die Airportsoftware von 10.3.9 den WPA-2 Modus noch nicht unterstützt. Da warten schon einige andere hier im Forum drauf (Firmwareupdate für Airport, der auch WPA-2 unterstützt). Es bleibt Dir insofern nichts anderes übrig, als den nächst niedrigeren Sicherheitsstandard für alle Geräte im Airportnetz auszuwählen.

    Gruß, Hubertus

    edit: öhm, so war das aber nicht gemeint, weiß auch nicht, wie ich das geschafft habe - tschuldigung
     
    HubertusBe, 09.05.2005
  4. CubeiBook

    CubeiBookMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.01.2004
    Beiträge:
    1.117
    Zustimmungen:
    93
    Hallo!

    Wie habt Ihr das geschafft mit der Fritzbox eine WPA/TKIP Verbindung hinzubekommen?
    Ich habe seit gestern die Box mit der Firmware 14.03.71. Dazu noch ein 15" PowerBook mit 10.4.2 und dem Airport-Update.

    Ich bekomme eine WEP Verbindung hin, aber WPA/TKIP oder WPA/AES funktionieren beide nicht. Geht eines von diesen bei euch?

    Danke!
    Carsten
     
    CubeiBook, 29.07.2005
  5. gagio

    gagioMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.03.2002
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    1
    Ich habe seit Dezember die FritzBox fon WLAN und verbinde mich mit WPA1(TKIP). Es geht problemlos. Nur WAP2(AES) geht nicht. Obwohl es doch das neue Firmwareupdate für Airport Express möglich machen sollte. Aber WAP2 hat doch nicht mit 802.11i zu tun, oder?

    @cubeibook: hast du auch die Passwörter richtig vergeben und eingstellt? denn wie gesagt das Einrichten der FritzBox und der Verbindung waren bei mir einfach und laufen problemlos.
     
    gagio, 29.07.2005
  6. CubeiBook

    CubeiBookMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.01.2004
    Beiträge:
    1.117
    Zustimmungen:
    93
    Ich habe in der Fritzbox einfach einmal 12345678901 eingegeben und im PowerBook genau das gleiche. Es kommt nur die tolle Meldung "Beim Anmelden beim Airport Netzwerk "xyz" ist ein Fehler aufgetreten". Sonst nichts.

    Bei WEP ging es völlig problemlos. Mit einem Draytek Vigor 2600g (möchte den jemand haben?) ging es vorher völlig ohne Probleme.

    Tschüs!
    Carsten
     
    CubeiBook, 29.07.2005
  7. gagio

    gagioMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.03.2002
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    1
    Hast du das Passwort in Systemeinstellungen>Netzwerk>Airport eingegeben? Wenn ja, versuche es mal mit dem Zurücksetzen der FritzBox.
     
    gagio, 29.07.2005
  8. CubeiBook

    CubeiBookMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.01.2004
    Beiträge:
    1.117
    Zustimmungen:
    93
    Ja, habe ich. Ich hatte vorher die alte Eintragung gelöscht und einen neuen Eintrag angelegt. Dort sprang das Popup für den Typ auch direkt auf WPA oder WPA-2. Ich werde es heute Abend noch einmal probieren.

    Carsten
     
    CubeiBook, 29.07.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - WLAN 11i
  1. NicoDeluxe
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    234
    rembremerdinger
    09.07.2017
  2. wenbot904
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    281
    Olivetti
    01.07.2017
  3. macinbs
    Antworten:
    21
    Aufrufe:
    618
    Olivetti
    12.06.2017
  4. sebimaci2012
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    161
    Stargate
    11.06.2017