1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wireless: Netgear MR 314 - gestern gings noch :(

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von CheGuevara, 17.05.2004.

  1. CheGuevara

    CheGuevara Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.03.2004
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    0
    siehe unten
     
  2. Vevelt

    Vevelt MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.09.2001
    Beiträge:
    1.611
    Zustimmungen:
    0
    Hast ...

    ...du:

    1. den Router mal neugestartet? (aus- & einschalten)
    2. die Einstellungen im Webinterface des Routers überprüft?
    3. Verschlüsselung aktiviert (neu konfiguriert)?
    4. das richtige "Airport"-Netz ausgewählt?
    5. ...
      [/list=1]

      Gruß, Vevelt.
     
  3. CheGuevara

    CheGuevara Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.03.2004
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    0
    1. nein

    2. nö, aber kann sich da was verändert haben ohne das ich irgendwas getan habe?

    3. ebenfalls nein

    4. ich habe das beim g5 bis jetzt immer auf automatisch eingestellt...

    5. danke für die schnelle antwort
     
  4. CheGuevara

    CheGuevara Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.03.2004
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    0
    :(
     
  5. Phobia

    Phobia MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.12.2003
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    0
    Versuch folgendes:
    1. Netgear vom Strom trennen
    2. Am Mac: Airport deaktivieren
    3. Netgear wieder anstecken

    1 Minute warten

    4. Am Mac: Airport aktivieren
     
  6. knaup2

    knaup2 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.06.2003
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    0
    ich nutze die aebs auch als router und muss 1-2 / monat das gerät neustarten, damit ich wieder ins internet kann. daher versuch mal mit stecker raus, paar sekunden warten und stecker wieder rein.
    desweiteren empfehle ich dir zumindest wep zu aktivieren. so ist dein netzwerk gesichert (und die möglichkeit jemand ändert meine einstellungen gleich null).
     
  7. CheGuevara

    CheGuevara Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.03.2004
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    0
    jo habs probiert. am powerbook hats funktioniert. am g5 nicht :(

    menno. ich weiß nicht mehr weiter.
     
  8. GermanUK

    GermanUK MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.05.2003
    Beiträge:
    2.050
    Zustimmungen:
    0
    Moinsen!

    Stell doch mal von "automatisch" auf "manuell" um. Also so, dass er immer nur Dein Netzwerk auswaehlt. Dadurch konnte ich ein aehnliches Problem bei mir loesen.

    I.b.a. WEP: Statt oder mit dem WEP kannste auch nur bestimmte MAC-Adressen zur Netzwerknutzung zulassen.

    Gruss,

    der GermanUK
     
  9. CheGuevara

    CheGuevara Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.03.2004
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    0
    also das hat auch nichts gebracht. der g5 scheint nicht mal die signale des routers zu empfangen. :(
     
  10. CheGuevara

    CheGuevara Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.03.2004
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    0
    hat denn keiner noch n tip ?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen