Benutzerdefinierte Suche

Wireless Mouse - Mauszeiger bewegt sich nicht

  1. morten

    morten Thread Starter

    Hoi!

    Ich habe eine Wireless Mouse von Apple.
    Die Batterien sind aufgeladen.
    Wireless Mouse Update habe ich ausgeführt.
    (Firmware 1.1 über SW Aktualisierung)

    Das Maus reagiert auf klicken, der Mauszeiger lässt
    sich jedoch nicht steuern. :confused:

    Woran könnte das liegen?
    Hatte jemand ein ähnliches Problem?
     

    Anhänge:

    • Bild 1.jpg
      Dateigröße:
      32,7 KB
      Aufrufe:
      21
    • Bild 2.jpg
      Dateigröße:
      8,2 KB
      Aufrufe:
      20
    morten, 12.10.2004
    #1
  2. celsius

    celsius MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    4.064
    Zustimmungen:
    3
    könnte eine verschmutzung am opticalsensor die ursache sein?
     
    celsius, 12.10.2004
    #2
  3. morten

    morten Thread Starter

    gerade geputzt und durchgepustet...

    geht immer noch nicht. ich finde das schon seltsam, da die maus ja auf klicken reagiert, nur der zeiger will sich nicht bewegen lassen...
     
    morten, 12.10.2004
    #3
  4. celsius

    celsius MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    4.064
    Zustimmungen:
    3
    vermute eher einen hardware problem an deiner maus, softwaretechnisch glaube ich nicht, ansonsten würde das klicken auch nicht funktioniern.
    falls noch garantie draauf sein sollte ab damit zu deinem händler....
     
    celsius, 12.10.2004
    #4
  5. morten

    morten Thread Starter

    ja, ist noch Garantie drauf. Mein Händler wird sich freuen, wenn ich schon wieder mit einem defekten Teil ankomme, da er mir doch gerade letzten Freitag erst ein neues PowerBook übergeben hat (Wandlung)...

    ..irgendwie waren die deswegen etwas sauer... :D

    (obwohl sie eigentlich an mir verdient haben, da das erste PB 200€ teurer war als das jetzige, aber hey, ich will mich nicht beklagen)
     
    morten, 12.10.2004
    #5
  6. morten

    morten Thread Starter

    Ich dreh noch durch!

    Ich war beim Händler. Er hat meine Maus an einem anderen Rechner getestet. Gleiches Problem. Klicken geht, bewegen nicht!

    Also: Garantiefall, neue Maus für mich. Ich zuhause, ausgepackt, gleiches Problem!!!

    Ja will mich Apple denn verarschen?
    Benutzt hier denn keiner die Wireless Maus mit dem Firmware Update unter 10.3.5? Das kann doch wohl nicht wahr sein!

    Apple hat ein Problem, das ist sicher! Von der achso gelobten Qualität bin ich wirklich enttäuscht!

    Edit: habe alle BT Einstellungen erneuert, jetzt funktioniert es. Weitere Grund, warum es nicht ging: Ich hatte 1,5V Akkus verwendet, die mag die Maus wohl nicht so gerne. In der Tastatur laufen sie ohne Probleme...
     
    morten, 13.10.2004
    #6
  7. hanselars

    hanselars MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.11.2003
    Beiträge:
    1.996
    Zustimmungen:
    21
    Doch, ich benutze die Wireless mit den neuesten Updates. Und ich klicke nicht nur, sondern ich bewege auch den Zeiger!
     
    hanselars, 13.10.2004
    #7
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Wireless Mouse Mauszeiger
  1. Kermit87
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    286
    eMac_man
    28.12.2015
  2. Kons1982
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    441
    Kons1982
    08.08.2012
  3. truth82
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    892
    corumlupasa
    30.06.2011
  4. Silverback
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.221
    Silverback
    20.06.2011
  5. eckysonic
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.470
    eckysonic
    09.03.2011