Wird Photshop CS3 auch auf die GPU zugreifen?

  1. nob

    nob Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.10.2005
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    weiß das jemand von euch? Bei Aperture nervt es ja ziemlich, wenn man keine dolle Graka hat (macBook). Wird das bei Photoshop auch so sein, wenns denn nächstes Jahr endlich kommt?

    Gruß
    Axel
     
    nob, 03.12.2006
    #1
  2. fallen

    fallen MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.12.2003
    Beiträge:
    533
    Zustimmungen:
    10
    zumindest wird es gemunkelt... ich freu mich schon drauf ;-)
     
    fallen, 03.12.2006
    #2
  3. st34Lth

    st34Lth MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.01.2004
    Beiträge:
    1.542
    Zustimmungen:
    83
    Auf MTN war mal eine News, die soetwas vermuten lässt. Wenn ich sie finde, verlinke ich sie hier. (die News)
    MTN Link
     
    st34Lth, 03.12.2006
    #3
  4. nob

    nob Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.10.2005
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Wasn Mist. Dann hab ich das gleiche Problem wie bei Aperture an der Hacke? Ich hab schon garkeine Lust mehr auf mein neues MacBook. Ist gerade unterwegs zu mir...
     
    nob, 03.12.2006
    #4
  5. st34Lth

    st34Lth MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.01.2004
    Beiträge:
    1.542
    Zustimmungen:
    83
    Wir wissen nicht, ob du dann das gleiche "Problem" wie bei Aperture hast. Woher denn auch, ich glaube nicht dass jemand hier zugriff auf irgendeine Pre-Version von CS3 hat. Und wenn wird er es sicher nicht preisgeben. ;)
    Freu dich auf dein MB, ist ein geiles Teil.
     
    st34Lth, 03.12.2006
    #5
  6. ThoRic

    ThoRic MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.02.2005
    Beiträge:
    2.602
    Zustimmungen:
    179
    Du hast ja kein Problem dadurch dass Aperture die GPU benutzt, sondern dadurch das die realtime Komplettberechnung die Aperture dauernd vom RAW ausgehend berechnet, eben so rechenintensiv ist, das sie per normalem Prozessor nicht sinnvoll machbar wäre, und mit einfacheren GPUs nach Meinung Apples eben auch nicht akzeptabel läuft. Was letztendlich für den einzelnen akzeptabel ist, und was nicht, unterliegt allerdings der persönlichen Sichtweise, und kann durch die Bevormundung seitens Apple zu Verdruss führen.

    MfG

    ThoRic
     
    ThoRic, 03.12.2006
    #6
  7. StruppiMac

    StruppiMac MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.05.2006
    Beiträge:
    2.833
    Zustimmungen:
    39
    Photoshop wird auf die Grafikkarte zugreifen - das wurde von Adobe letztens doch in einer Pressemitteilung bestätigt
     
    StruppiMac, 03.12.2006
    #7
  8. master_p

    master_p MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.01.2005
    Beiträge:
    1.063
    Zustimmungen:
    23
    Naja zumindest wäre es mal interessant, ob Aperture überhaupt schneller läuft, wenn es auf die CPU zugreifen würde. Ich schätze mal, dass selbst eine schnelle CPU langsamer wäre, als die GPU. Immerhin sind's doch Prozessoren, die dafür optimiert sind (wenn auch langsamer)!?
     
    master_p, 03.12.2006
    #8
  9. StruppiMac

    StruppiMac MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.05.2006
    Beiträge:
    2.833
    Zustimmungen:
    39
    Die GPU ist in dem was sie machen soll, auch 20-50 mal schneller als aktuelle Prozessoren gehoberer Leistungsklasse...
     
    StruppiMac, 03.12.2006
    #9
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Photshop CS3 auch
  1. maria1000_3
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    824
    maria1000_3
    21.08.2015
  2. DrInga
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    566
    PiaggioX8
    19.10.2014
  3. Heli71
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    388
    Istari 3of5
    05.10.2007
  4. fox
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    567
  5. marshallgrobi
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    427
    abgemeldeter Benutzer
    16.11.2003