winXP 2 Airport

medicus

Registriert
Thread Starter
Registriert
30.06.2003
Beiträge
3
Servus Gemeinde,

es ist ja wirklich ein bisschen peinlich so langsam, aber es ist ja wirklich immer das gleich problem: wie installiere ich ein wlan windows laptop in ein bestehendes mac-netzwerk.

wie wäre es denn mal mit einer grundsätzlichen "step-by-step" anleitung für apple-legastheniker? so richtig nett mit screenshots, wäre optimal.

Nicht nur, dass ich die Hilfe selbst am meisten brauchen könnte, ich hab auch den Eindruck, dass das sehr vielen hier helfen könnte.

Ich bin momentan an dem Punkt, dass ich es schaffe, meinen Laptop und den Mac einzuschalten... ;) naja, mal im ernst: das wäre doch wirklich mal eine hilfe! so richtig schön von anfang an, alles erklären.

Vielfach Dank!
 

wurf

Mitglied
Registriert
24.04.2003
Beiträge
255
Hallo und willkommen im Forum!

Bitte beschreibe etwas genauer wo dein Problem liegt. Anscheinend können sich die Mac Rechner alle anpingen oder? Sind sie mit dem Internet verbunden? Wenn ja wie? Willst du mit Xp auch ins Internet? ist eine Airportstation vorhanden, oder sonst ein WLAN-Accespoint oder sind das alles Computer-Computer Netzerke? Wie schaut es mit den IPs aus? Statisch oder DHCP?

Step by Step ANleitung:
WLAN-Karte unter XP installieren, wenn DHCP beim Router aktiviert dann einmal probieren die Router IP anzupingen, sonst erst eine noch nicht vorhandene IP die sich im selben Netzbereich befindet an den PC vergeben, SUbnet Mask einstellen, Gateway einstellen (=Routeradresse), irgendeinen DNS eintragen (schaun welchen die Macs haben), dann einen Ping an den Router wagen. Wenn der dann geht bist du eigentlich fertig das heißt es besteht eine TCP/IP Verbindung und auch dein Internet sowie Dateifreigaben sollten nun funktionieren.

Hoffe dir geholfen zu haben,

Michi
 

joschi1313

Mitglied
Registriert
30.06.2003
Beiträge
198
hi leute,
habe auch versucht ein netzwerk anzulegen. bin auch ein neuling. ich habbe eine airport station dsl und powerbook und einen pc laptop. mit meinem powebook funktioniert internet einwandfrei nur der pc will nicht so richtig. habe aber keine ahnung von pings ,dhcp oder die ganzen tollen ausdrücke. kennt jemand ein buch mit vielen bildchen oder eine seite im internet die mir und anderen helfen könnten. will aber kein superprofie werden wie die bilder aus der steckdose vom telefon auf mein bildschirm kommen sondern ganz einfach paar bilder die mir genau zeigen wo ich was eintragen muß um ins internet zu gelangen ( mit beiden computern). drumm
 

wurf

Mitglied
Registriert
24.04.2003
Beiträge
255
Hallo!

Also vielleicht schreibe oder suche ich heute mal ein kleines HowTo zu diesem Thema, aber jetzt muss ich erst mal kurz in die Schule.

Michi

Hab eine Anleitung geschrieben, gibt es hier zum Download.

Viel Spaß
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

medicus

Registriert
Thread Starter
Registriert
30.06.2003
Beiträge
3
Super Michi,

vielen Dank erstmal für die 2Do-pdf. ich werd das gleich bei nächster gelegenheit ausprobieren und dann bescheid geben...

Wenn's funkt werde ich mal vorschlagen ,dass das ding gleich als Link auf die Homepage kommt. schliesslich macht da fast jeder zweite mit rum (Windows an Mac oder vice versa).

:D

Medicus
 

joschi1313

Mitglied
Registriert
30.06.2003
Beiträge
198
abc

danke für die anleitung, habe sie runtergeladen und werde mich da jetzt durchkämpfen ;-) habe zwar auf dem pc windows xp müßte aber klappen was ich so auf die schnelle in deiner anleitung gesehen habe.
danke
 

blalalama

Mitglied
Registriert
29.05.2003
Beiträge
863
Hi,

die Anleitung ist ja ganz nett, hilft in meinem speziellen Fall nicht weiter: Wir versuchen seit Stunden einen WinXP-PC in unser Airport einzubinden. Unser Problem ist konkret, dass ich mein Airport-LAN versteckt und mit Passwort versehen habe und wir nirgendwo unter XP eine Möglichkeit finden das Netzwerkpasswort einzugeben. Stattdessen erstellt der blöde PC ständig sein eigenes Netzwerk *GRRRRRR

(Achja, zur Info: Airport arbeitet bei uns nur als Bridge im vorhandenen Netzwerk, da unser DSL-Router DHCP, DNS, etc. macht)

Hat jemand eine Rat dafür?

Danke + Gruß
blalalama
 

wurf

Mitglied
Registriert
24.04.2003
Beiträge
255
Hallo!

ich habe leider keinen XP-PC mit WLAN aber ich nehme an, dass es daran liegt dass du die Airportstation versteckt hast. Dadurch findet der XP-PC anscheinend das vorhandene Netzwerk nicht und macht sein eigenes.
Es kann natürlich auch sein, dass der XP-PC keine "versteckten" Airports unterstützt, ich habe jedenfalls noch nie davon gehört.

Ich würds mal ohne verstecken probieren und dafür zur Sicherheit beim Airport (wenns geht) denn Zugriff auf bestimmte MAC Adressen beschränkst. (Also von allen WLAN-Nutzern)

Vielleicht hilfts ja was

Michi
 

Kheldour

Aktives Mitglied
Registriert
03.05.2003
Beiträge
1.171
Original geschrieben von blalalama
Unser Problem ist konkret, dass ich mein Airport-LAN versteckt und mit Passwort versehen habe und wir nirgendwo unter XP eine Möglichkeit finden das Netzwerkpasswort einzugeben.

Schau mal unter den Einstellungen für den WiFi-Adapter des XP-PCs und trag dort die SSID und den WEP-Key ein (das sollte Dein 'Netzwerkpasswort' sein). Apple formuliert das etwas anders und daher heißt das Netzwerkpasswort im Windows und der sonstigen Welt WEP-Key... ;)
 

blalalama

Mitglied
Registriert
29.05.2003
Beiträge
863
aaaahhh! das klärt einiges auf :D
ich dachte der wep-key wäre der hex-key, den mir der airport-admin anzeigt *ggg*

danke + gruß
blalalama
 

medicus

Registriert
Thread Starter
Registriert
30.06.2003
Beiträge
3
so, nun hab ich endlich mal ein bisschen zeit gefunden, dass alles auszuprobieren... und: TATAAAA! neues prob.

also, ich hab das netzwerk erstmal eingerichtet und es klappt soweit auch ganz gut, was die kommunikation betrifft. Sprich: ich kann vom laptop den router (airport) und den anderen rechner an-pingen.
nun komm ich aber immernoch nicht ins internet! mein airport hängt, im gegensatz zu vielen andern hier im forum, nicht am dsl zugang, also bin ich nicht permanent online, sondern wähle mich vom G4 jedes mal neu ein (call by call).
gibt es nu eine möglichkeit auch mit dem laptop (winXP) ins netz zu kommen? das klappt nämlich nach wie vor nicht.

merci!
 
Oben