Windows XP macht nur Probleme

pfmd86

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
17.11.2006
Beiträge
143
Habe heute Windows XP pro SP2 auf meinem iMac installiert... Ich kann nichtmal auf den Arbeitsplatz zugreifen... Irgendwie stürzt alles (Bsp. explorer.exe) immer ab... Son Schotter!
 

admartinator

Mitglied
Mitglied seit
09.09.2003
Beiträge
15.310
Und was erwartest du jetzt, nachdem du das hier gepostest hast? Für eine Fehleranalyse ist das etwas dünn und für Beleidsbekundungen zu informell.
 

Lotzekov

Mitglied
Mitglied seit
07.03.2006
Beiträge
349
Kann mich nur anschließen. Aber gib mal mehr details, dann kann man dir auch helfen !

Genauso wie die meisten Frauen: "ist kaputt" !!

"jaaa, was denn?
gehts nicht mehr, hastes runterfallen lassen, oder isses von ganz allein kaputtgegangen oder "zickt" das Gerät ein bischen ?"

"Hab ich doch gesagt!! Hörst du mir nicht zu?! Ist kaputt, hab ich doch gesagt!"
 

GothicMac

Mitglied
Mitglied seit
18.12.2006
Beiträge
9
sieh es positiv!
jetzt weißt du wenigsten, warum so viele auf mac osx wechseln!

wenn du dein problem genauer beschreibst kann dir bestimmt besser geholfen werden.

lg
 

pfmd86

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
17.11.2006
Beiträge
143
i_lp schrieb:
Was glaubst du denn, warum wir alle eien Mac haben? löl
richtig... aber für anno 1701 gehts nich anders...

habs auch wieder runtergeschmißen.

Mein Problem war, dass einfach nichts im Windows geklappt hat. Beim Klick auf Arbeitsplatz - Fehler, Eigende Dateien - Fehler...
 

i_lp

Mitglied
Mitglied seit
14.08.2006
Beiträge
1.462
pfmd86 schrieb:
richtig... aber für anno 1701 gehts nich anders...

habs auch wieder runtergeschmißen.

Mein Problem war, dass einfach nichts im Windows geklappt hat. Beim Klick auf Arbeitsplatz - Fehler, Eigende Dateien - Fehler...

Anno ist auch unter Win der absolute Hardwarefresser - ich hab hier schon mal die Benchs gepostet --> sufu
 

pfmd86

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
17.11.2006
Beiträge
143
hab ich schon gelesen, hab ne intel imac und denke mal, dass der das schaffen würde... wenn nur nicht windows sone probleme machen würde!
 

xenayoo

Mitglied
Mitglied seit
29.02.2004
Beiträge
2.125
pfmd86 schrieb:
Habe heute Windows XP pro SP2 auf meinem iMac installiert... Ich kann nichtmal auf den Arbeitsplatz zugreifen... Irgendwie stürzt alles (Bsp. explorer.exe) immer ab... Son Schotter!
Klasse Erkenntnis!!!! :D Und da kommst du erst nach dem Mac-kauf drauf???? ;)
 

pfmd86

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
17.11.2006
Beiträge
143
xenayoo schrieb:
Klasse Erkenntnis!!!! :D Und da kommst du erst nach dem Mac-kauf drauf???? ;)
ich hatte ja jahre davor nur windoof rechner... aber ich bin wegen anno 1701 drauf angewiesen... will das unbedingt zocken. und mein laptop schaffts nich...
 

pfmd86

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
17.11.2006
Beiträge
143
tau schrieb:
Es wird wohl offensichtlich was mit dem Problem hier zu tun haben, oder?
https://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=236070

Sieht nach einer defekten Install-CD aus oder Ähnliches.


Bleibt die Fragen offen, ob dies überhaupt ein Mac-Problem für ein Mac-Forum ist.
weiß nicht, nach ein paar stunden hat es dann geklappt. ohne fehler... also, ich habs über nacht angelassen und heute morgen kam dann der dialog für die ländereinstellungen... also bis auf die seltsame verzögerung hat das ganze keine probleme merh gemacht... muss ma gucken, woher ich ne andere cd bekomme, dann versuch ich vielleicht nochmal!

Also ich denke schon, dass das ins Mac-Forum gehört. Denn das geht ja um Win auf Mac ;-)
 

Jabba

Mitglied
Mitglied seit
21.11.2003
Beiträge
4.499
Na, wenn Windows an sich nicht funktioniert, dann hat das nix mit dem Mac zu tun...

Ich habe es auf vier iMacs drauf und alles, von Finanzsoftware, Garminsoft oder Telefonsteuerung klappt prima. Selbst die Wlan Verbindung zu meiner Fernsehfernbedienung funktioniert.

Deine Win-Installation ist verbockt... das ist alles.

Nochmal neu und dann wirds schon klappen.
 

pfmd86

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
17.11.2006
Beiträge
143
mit einer anderen cd hat es geklappt... jetzt kann ich anno spielen... juhu!
 
B

blueman-benny

xenayoo schrieb:
Klasse Erkenntnis!!!! :D Und da kommst du erst nach dem Mac-kauf drauf???? ;)
*Rofl* :D

Ich meine, ich bin kein "Musterbeispiel", aber selbst ich habe mit den Zähnen geknirscht, als ich auf meinem Macbook BootCamp und anschliessend Windoof installiert habe...aber ich wollte es ausprobieren...und ich brauche es ja auch für die Arbeit....leider...oder auch für die eine oder andere LAN-Party auf denen Win-Games gespielt werden....:o