Windows Partition dauerhaft unter OSX verstecken

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von Sr.Herms, 23.01.2007.

  1. Sr.Herms

    Sr.Herms Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    18.06.2005
    Servus!

    Als stolzer neuer besitzer eines MB , hab ich nun 3Partitionen eingerichtet (OSX,WinXP,Fat32 für beide). Da ich unter OSX mit der Windows (NTFS) Partition eh nix anfangen kann würde ich sie gerne komplett deaktievieren. mit dem festplattendienstprogramm geht das aber immer nur bis zum nächsten neustart - weiß jemand wie ich ohne viel aufwand die partition dauerhaft verstecken kann?

    grüsse matthias
     
  2. Sr.Herms

    Sr.Herms Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    18.06.2005
    nach oben
     
  3. performa

    performa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.419
    Zustimmungen:
    253
    Mitglied seit:
    11.10.2005
    Wieso, du kannst doch von ihr lesen.
    Und mit gewisser Software auch schreiben...

    Umbenennen in Namen mit Punkt am Anfang? (Habe ich nicht probiert)
     
  4. Karlimann

    Karlimann MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.020
    Zustimmungen:
    15
    Mitglied seit:
    22.12.2004
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen