Windows Media Player 9.0 für OS X Vollbildanzeige

  1. Alex77

    Alex77 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2004
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo !
    Ich bin seit drei Tagen stolzer Besitzer eines G3 iBooks mit OS X 10.6.3 als
    Betriebssystem.
    Vorher hatte ich mehrere Jahre meine "Windose" im Einsatz und habe jetzt alles auf Apple umgestellt.
    Soweit klappt auch alles sehr gut. Nur vermisse ich ein Feature, welches mit
    meinem Windows Rechner immer funktioniert hat.
    Wenn ich mir über den IExplorer Videos im Internet über den Media Player
    angesehen habe, dann konnte ich mit einem Doppelklick immer das Video im
    Vollbild Modus anschauen.
    Das vermisse ich bei meinem Mac. Oder weiß jemand zufällig, wie man die
    Vollbildanzeige bei Internetvideos für den Media Player unter OS X aktivieren
    kann?

    Ich freue mich über Feedback.
    Besten Dank
     
    Alex77, 19.11.2004
  2. Napirator

    NapiratorMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.11.2003
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    1
    Die Zauberformel lautet: QuickTime Player und Apfel+f klicken. ( Bordmittel )
     
    Napirator, 19.11.2004
  3. pdr2002

    pdr2002MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.01.2004
    Beiträge:
    6.849
    Zustimmungen:
    241
    Seit wann kann Quicktime wma-videos darstellen?kopfkratz
     
    pdr2002, 19.11.2004
  4. MIC71

    MIC71MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    0
    10.6.3! geilomat, wo haste dat denn her? :D
     
    MIC71, 19.11.2004
  5. Alex77

    Alex77 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2004
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    genau das ist mein Problem...
    die Internetseite erfordert ein windows Media Player Plugin :-(
     
    Alex77, 19.11.2004
  6. Alex77

    Alex77 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2004
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    @MIC71
    günstig bei meinem Nachbarn erstanden ;-) aber ist wohl doch 10.3.6...
     
    Alex77, 19.11.2004
  7. Napirator

    NapiratorMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.11.2003
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    1
    @ pdr2002 Wo war den von .wma die rede?
     
    Napirator, 19.11.2004
  8. admartinator

    admartinatorMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    15.283
    Zustimmungen:
    290
    Dann lad dir eben den Windows Media Player für den Mac runter:
    http://www.microsoft.com/mac/otherproducts/otherproducts.aspx?pid=windowsmedia

    ad
     
    admartinator, 19.11.2004
  9. Alex77

    Alex77 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2004
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    genau das habe ich getan... funktioniert auch...aber wenn ich das video im Vollbildmodus betrachten möchte, und wie immer auf das laufende Video doppelklicke , dann passiert gar nichts. Bei Windows XP hatte ich dann immer die Vollbildanzeige.
     
    Alex77, 19.11.2004
  10. admartinator

    admartinatorMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    15.283
    Zustimmungen:
    290
    Apfel+Klick? Was passiert dann? Menüleiste durchforscht?

    ad
     
    admartinator, 19.11.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Windows Media Player
  1. Redi
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    515
  2. Giftmischer
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.211
    bounty78
    15.11.2006
  3. GeMe
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.349
    MarkusN
    07.07.2006
  4. Nett-Man
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    410
  5. Akinna
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    589