Windows auf eigener Festplatte

Diskutiere das Thema Windows auf eigener Festplatte im Forum Windows auf dem Mac.

  1. HubiVanKanubi

    HubiVanKanubi Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    07.01.2008
    Hi Leute,

    habe gerade meinen neuen MacPro um 2 HDDs erweitert.
    (2 Samsung F1 im Raid um genau zu sein)
    jetzt will ich allerdings die 320GB Platte, welche dabei war, mit WinXP verseuchen...
    das funktioniert aber nicht...

    es kommt bei BootCamp jedesmal die Fehlermeldung
    "Sie können keine externe Festplatte partitionieren, Starten sie den Computer mit Hilfe des internen Volumens neu"

    Muss ich Windows auf einem anderen Weg installieren oder mach ich einen Fehler?
     
  2. oneOeight

    oneOeight Mitglied

    Beiträge:
    51.234
    Zustimmungen:
    5.080
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    bootcamp brauchst du nur, wenn du es auf die startvolume zusätzlich packen willst...

    einfach von der windows cd starten und die 2. platte zum installieren auswählen...
     
  3. HubiVanKanubi

    HubiVanKanubi Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    07.01.2008
    und wie läuft dies dann mit dem Systemstart?
    kann ich dann auswählen? ist MacOS dann standardvolumen?
    Treiber von der Leo-DVD?
     
  4. oneOeight

    oneOeight Mitglied

    Beiträge:
    51.234
    Zustimmungen:
    5.080
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    auswählen kannst du dann mit alt beim booten oder in den systemeinstellungen fix setzen...
    am besten bootest du zur installation auch mit alt (bloss dann nicht vergessen alt zu drücken, wenn der windows installer neu starten will von der installations-platte)
     
  5. HubiVanKanubi

    HubiVanKanubi Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    07.01.2008
    hmm.... ok... mit der alt-taste bin ich jetzt bis zur auswahl gekommen und habe auch die winxp cd auswählen können.
    nach Auswahl der Partition war dann leider schluss. er sagt mir, dass ich auf dieser Partition (Festplatte) nicht installieren darf.
    hab auch schon mit b gelöscht und wieder neue erstellt.
    ich kann windows nicht darauf installieren....
     
  6. oneOeight

    oneOeight Mitglied

    Beiträge:
    51.234
    Zustimmungen:
    5.080
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    hast die vorher mal formatiert mit fat oder ntfs?
     
  7. mcfeir

    mcfeir Mitglied

    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    69
    Mitglied seit:
    16.02.2008
    Du wirst Windows auch nicht ohne weiteres auf einer externen Platte installieren können.
     
  8. oneOeight

    oneOeight Mitglied

    Beiträge:
    51.234
    Zustimmungen:
    5.080
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    wenn man die in den mac pro packt, sind das auch interne ;)
     
  9. mcfeir

    mcfeir Mitglied

    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    69
    Mitglied seit:
    16.02.2008
    Entscheidend ist, ob sie als externe oder interne erkannt wird. Wo du sie dabei hingepackt hast, ist im Prinzip egal.
     
  10. HubiVanKanubi

    HubiVanKanubi Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    07.01.2008
    also ich habe Sie unter MacOs mal mit FAT formatiert.
    hat im WinXP installationsmenü auch nicht geklappt, dann hab ich die Partition im Win-Menü gelöscht und wieder eine neue angelegt. formatieren hat er mich gar nicht mehr lassen...
     
  11. oneOeight

    oneOeight Mitglied

    Beiträge:
    51.234
    Zustimmungen:
    5.080
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    welches partitionsschema hast du für die platte genommen?
    (obwohl auf intel müsste der automatisch GUID nehmen...)
     
  12. HubiVanKanubi

    HubiVanKanubi Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    07.01.2008
    muss ich GUID verwenden???
    bei mir ist Master Boot Record ausgewählt
     
  13. oneOeight

    oneOeight Mitglied

    Beiträge:
    51.234
    Zustimmungen:
    5.080
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    nö, musst du nicht für eine windows only platte...
     
  14. Stein13

    Stein13 Mitglied

    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    27.11.2006
    Du wirst es nicht zum Laufen bringen. Hatte ich auch mal versucht und die bei Apple haben gesagt das es nicht geht Win XP von einer externen aus zu starten. Du musst es über Bootcamp laufen lassen und ein Teil von deiner Platte nutzen. Bei einer 320 GB Festplatte fallen 32 Gb für XP ja auch nicht auf.
     
  15. HubiVanKanubi

    HubiVanKanubi Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    07.01.2008
    es ist ja keine externe :-(
    habe 2 platten im Raid, auf welcher MacOS ist.
    und eben die standard-platte, auf welche ich WinXP installieren möchte...

    er sagt immer, die platte sei inkompatibel (im WinXP Installationsmenü)
     
  16. mcfeir

    mcfeir Mitglied

    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    69
    Mitglied seit:
    16.02.2008
    Dann stellt sich aber trotzdem die Frage, warum sie aber Bootcamp als externe erkennt.
     
  17. HubiVanKanubi

    HubiVanKanubi Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    07.01.2008
    die steckt in Bay3 bzw. Bay4. (habe beides schon probiert)
    und, wenn ich mittels Windows CD ins Installationsmenü komme, sehe ich ja die Platte, welche auch mit FAT32 formatiert ist. nur er sagt dann immer, sie sei nicht kompatibel und kann keine Daten draufkopieren
     
  18. HubiVanKanubi

    HubiVanKanubi Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    07.01.2008
    *heul* in der BootCamp Anleitung auf Seite 8 sind mehrere HDDs auswählbar....

    bei mir nicht... weiß den niemand näheres? bin schon am verzweifeln...
    warum glaubt er, dass die 3 HDD eine externe ist???


    autsch:
    habe gerade herausgefunden, dass Boot-Camp Raids nicht gebacken bekommt :-(

    edit2:
    kann ich macOSX zweimal in einem System installieren?
    also das Software-Raid-0 möchte ich beibehalten. auf die 3.Platte installiere ich MacOSx nochmals (kleinste Speicherplatzbelegung?) und dann BootCamp auf dieser HDD... kann ich dann auswählen, welches macOS ich boote will (mit der ALT Taste beim Hochfahren?)
    hat das schon jemand getestet?
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...