Win XP SP2 als Router für PB mit Mac OS X

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von scorpy, 17.04.2006.

  1. scorpy

    scorpy Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    19.04.2005
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Ich möchte die Internetverbindung meines WinXP-Rechners (Service Pack 2!) per Ethernet-Verbindung nutzen. Der WinXP-Rechner stellt seine Internetverbindung über einen WLAN-Router her.
    Leider konnte ich keine Anleitung dazu finden, wie ich mein Vorhaben mit WinXP SP2 bewerkstelligen kann. Ich habe nur Anleitungen für ältere XP-Versionen gefunden. Weiß jemand Rat?
     
  2. Da ist kaum ein Unterschied soweit ich weiß (SP1 zu SP2). Hab das bei einem Freund eingestellt (sein PC hängt via Ethernet an einem Router und er shared die Internetverbindung via WLan) und da war nichts großartiges zu machen. Internetverbindung für die gewünschte Verbindung freigeben und ein AdHoc Netzwerk einrichten was in deinem Fall ja wegfällt da du eh via Ethernet dranhängen wirst...

    Vielleicht hilfreich: www.baumweb.de

    MfG, juniorclub.
     
  3. scorpy

    scorpy Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    19.04.2005
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ich probier's mal. Vielen Dank für die schnelle Hilfe!
     
  4. scorpy

    scorpy Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    19.04.2005
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Hmm, wenn ich am XP-Rechner ZoneAlarm beende funktioniert die Verbindung.
    Ich weiß, dass dies nicht die richtige Plattform für eine solche Frage ist, doch weiß zufällig jemand, wo ich die betreffende Einstellung in ZoneAlarm vornehmen kann?
    Ich werd's natürlich gleichzeitig in einem Win-Forum versuchen... ;-)
     
  5. scorpy

    scorpy Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    19.04.2005
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Man musste in Zone Alarm einfach nur der IP-Adresse des PB's erlauben, auf den Rechner zuzugreifne. Es läuft jetzt also.
    War wohl ein etwas voreiliger Post... ;-)
     
  6. Incoming1983

    Incoming1983 MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    23.07.2005
    Beiträge:
    7.572
    Zustimmungen:
    1
    Ich würde an deiner Stelle aber nicht routen, sondern bridgen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen