Win-Formatierte Platte am Mac?

  1. timmm

    timmm Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.03.2006
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    2
    Hi,

    ich habe von einem Bekannten eine externe Festplatte zugeschickt bekommen. Als ich sie eben an den Mac angeschlossen habe, war kein Inhalt zu sehen, trotzdem aber 27 von 30 GB belegt. Formatierung ist Windows NTFS.

    Gibt es irgendwelche Moeglichkeiten, die Inhalte hier sichtbar zu machen?

    Tim
     
    timmm, 17.02.2007
    #1
  2. goddess

    goddess MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.02.2006
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    10
    hmmm... soweit ich weiß, kann Mac OS X auf ntfs lesend zugreifen. Geht der Zugriff via Terminal auch nicht (Terminal auf, cd /Volumes/<name von der gemounteten Platte>)?
     
    goddess, 17.02.2007
    #2
  3. ostfriese

    ostfriese MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.12.2003
    Beiträge:
    1.807
    Zustimmungen:
    44
    für NTFS musst du eine Unterstützung installieren, damit es geschrieben werden kann
    Lesen sollte auch so gehen - bin mir aber nicht sicher

    schau mal auf der Seite von Netrestore
    http://www.bombich.com/software/netrestore.html

    dort gibt es irgendwo einen Link auf ein .dmg mit einem NTFS Treiber
    dann kannst du read/write
     
    ostfriese, 17.02.2007
    #3
  4. timmm

    timmm Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.03.2006
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    2
    Schreiben will ich ja noch gar nicht, wuerd mir schon reichen wenn ich mir die Daten rueberkopieren koennte.

    Terminal sagt das hier, hab da keine Ahnung von :)
     
    timmm, 17.02.2007
    #4
  5. Der_Hollaender

    Der_Hollaender MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.09.2004
    Beiträge:
    910
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    61
    Dann gib jetzt mal "ls" ein

    Gruß, Der_Hollaender.
     
    Der_Hollaender, 17.02.2007
    #5
  6. timmm

    timmm Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.03.2006
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    2
    danke fuer den tipp, willer aber nicht. andere ideen?

    ich habe hier auch noch eine dose rumstehen, will aber nicht unbedingt alles rueberkopieren, neuformatieren und nochmal draufziehen. laesst sihc mit dem ding vllt irgendwas anderes machen, damit die platte am mac laeuft?

    [​IMG]
     
    timmm, 17.02.2007
    #6
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Win Formatierte Platte
  1. luig
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    442
    luig
    08.11.2016
  2. NicoDeluxe

    KCM Switch Win/Mac

    NicoDeluxe, 17.08.2016, im Forum: Peripherie
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    139
    NicoDeluxe
    17.08.2016
  3. achimgr
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    171
    Ansi
    29.06.2016
  4. GForce
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    351
    GForce
    11.02.2016
  5. IKEAsecurity
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    3.929
    MrFX
    02.06.2004