Wieder iBook & Akku

  1. godot

    godot Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.05.2004
    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    5
    Hallo zusammen!

    Mache mir mittlerweile Sorgen um meinen Akku!!!! :rolleyes:

    Sowohl iBatt als auch Capacity Meter zeigt, dass die Kapazität nur noch 2.986 Ah hat und mein iBook ist doch gerade mal 13 Monate alt.

    Mir ist auch bewußt, dass ein Akku nie lange hält, aber so doch nicht, oder? Ich meine, ich lade ihn vielleicht mindestens alle 2 Tage einmal auf, also mein Book ist nicht permanent an der Steckdose.

    Benutze ihn öfters in der Uni mit Akku und er hielt immer so 4-4,5 Stunden mit Display Helligkeit auf der ersten Stufe, aber nun schafft er mit Hängen und Würgen 3-3,5 Stunden mit WLan, Mail im Hintergrund, Adiumx, Firefox,iTunes, Word und/oder Powerpoint.

    Ganz am Anfang hat er sogar locker 5 Stunden gehalten, aber ich denke, dass mittlerweile einige Tools im Hintergrund laufen, von daher wären 4 Studen realistisch.

    Der Akku hat sich jetzt auch nicht über eine längeren Zeitraum verschlechtert, eigentlich ist mir das erst aufgefallen, nachdem ich Tiger installiert habe.

    Bei halber Display Helligkeit mit Word und Powerpoint hat mein Book gerade mal ein wenig mehr als 2 Stunden gehalten, das kann doch nicht wahr sein, oder?

    Darf ich denn einen neuen Akku von Apple verlangen? Ich habe nämlich noch diese Apla Garantie. Bin mir nicht mehr sicher, aber ich meine gelesen zu haben, dass die Apla Garantie den Akku umfasst.
     

    Anhänge:

    • Capacity Meter.jpg
      Dateigröße:
      51,2 KB
      Aufrufe:
      22
    • iBatt.jpg
      Dateigröße:
      32,9 KB
      Aufrufe:
      21
    godot, 12.06.2005
  2. waidmanns_heil

    waidmanns_heilMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.11.2003
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    3
    Schau mal ob Dein Akku in diese Tausch- Aktion mithineinfällt, ansonsten würd ich mal bei Apple anrufen und mitteilen dass der Akku nahezu keine Kapazität mehr hat (Kannst ruhig übertreiben und dasst Dir von Apple eigentlich schon mehr erwartest. Falls es dann heißt dass die Dir den nicht austauschen, dann würde ich einfach später nochmal anrufen und mitteilen das Dein Akku ungewöhnlich heiß wird (Wesentlich heißer als der bei Deiner Freundin ;-)) warsch. gehen dann bei Apple gleich alle Akkufehler Alarmglocken an und es gibt mal wieder eine Akkutauschaktion für die Apfel Fangemeinde!
     
    waidmanns_heil, 12.06.2005
  3. godot

    godot Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.05.2004
    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    5
    @waidmanns_heil

    Cooler Vorschlag, werde ich mal ausprobieren. :) Thx.
     
    godot, 12.06.2005
  4. dereperaner

    dereperanerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.05.2005
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    10
    versuch ihn mal zu refreshen (anleitung, oder im internet). bei den pc books hilft es wunder. mein ibook ist zu neu, als das ich es beurteilen könnte
     
    dereperaner, 12.06.2005
  5. mac_zeit

    mac_zeitMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.01.2004
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe noch keinen Threat gefunden, aber seitdem ich Tiger drauf habe ist die Akkuleistung fühlbar gefallen. Ich habe erst eben von iBatt erfahren, deshalb kann ich das nicht wirklich belegen.

    Der Akku hat früher locker zwei Filme durchgehalten, nun schaffe ich so eben mal einen :(

    Freunde von mir haben ähnliches berichtet und sie haben entweder auch ein iBook 12" G4 oder ein iBook 14" G4.

    Ist bei Euch die Akkuleistung seit dem Tiger-Upgrade auch gefallen?
     
    mac_zeit, 15.06.2005
  6. Ezekeel

    Ezekeel Moderator

    Mitglied seit:
    29.03.2004
    Beiträge:
    4.828
    Zustimmungen:
    985
    nein, unverändert.

    mein book von april 2004 hat jetzt noch 3,9 Ah. Das ist zwar nicht wirklich berühmt, reicht aber für meine Bedürfnisse locker aus.
     
    Ezekeel, 15.06.2005
  7. godot

    godot Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.05.2004
    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    5
    also ich bin bisher noch nicht dazugekommen, bei apple anzurufen, weil ich viel mit der uni zu tun habe und natürlich weil ich irgendwie zu faul bin :)

    aber nun hält mein akku gerade mal 1,5 stunden, das kann doch nicht sein, oder?

    capacity meter zeigt nur noch 2.652 Ah an, meint ihr, dass der akku schon defekt ist?
     
    godot, 11.07.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Wieder iBook Akku
  1. Synthifreak
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    365
    AgentMax
    31.12.2012
  2. surfespanol
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    364
    DrunkenFreak
    08.01.2011
  3. FreshJasodore
    Antworten:
    27
    Aufrufe:
    1.273
  4. peppermint
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    531
  5. gladi
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    448