Wie wechsel ich im Terminal von tcsh zum bash Shell?

Dieses Thema im Forum "Mac OS - Unix & Terminal" wurde erstellt von trickynicki, 10.01.2007.

  1. trickynicki

    trickynicki Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    10.01.2007
    Hallo Zusammen

    Ich habe versucht ein Linux-Programm auf OS-X zu installieren. Ich musste mehrere Befehle im Terminal eingeben. Nun aus Verzweiflung habe ich mal das Standard bash-Shell zum tcsh Shell gewechselt. Nun wenn ich Terminal neu starte, ist der tcsh-Shell mein Standard. Wie kann ich das wieder rückgängig machen, so dass bash mein "standard-login" shell ist.
     
  2. BFabian

    BFabian MacUser Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.12.2006
    Im Terminal kannst du unter "Einstellungen" den Pfad zur Shell auf /bin/bash setzen.
     
  3. trickynicki

    trickynicki Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    10.01.2007
    Danke

    Eigentlich es es ja so einfach!! Vielen Herzlichen Dank
     
  4. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.693
    Zustimmungen:
    602
    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Alternativ - und meiner Ansicht nach sinnvoller - wäre die Änderung des Schlüssels "shell" im Netinfo Manager unter "users>Benutzername" auf die gewünschte Standard Shell möglich.
     
  5. below

    below MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13.276
    Zustimmungen:
    1.086
    Mitglied seit:
    15.03.2004
    tcsh sollte seit 10.3 nicht mehr standard shell sein

    Du kannst es auch klassisch machen:

    chsh -s /bin/bash

    Alex
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen