Wie viel Akku zieht der Ruhestand normalerweise?

julian9419

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
17.10.2010
Beiträge
56
Hallo ihr Lieben,

ich versetze mein MacBook über Nacht immer in den Ruhestand, weil ich es dumm finde, es ganz auszumachen, wenn ich es am morgen eh wieder benutze. :D Naja, soweit so gut. Mein Akku stand gestern Abend, als ich das MacBook zugeklappt habe, bei 100%. Jetzt (heute erst abends, eben gerade) klappe ich das MacBook wieder auf und habe nur noch 90% Akku! Ist das normal? 10%, bei nur einem Tag Standby?

Ich freue mich über alle Antworten!

Liebe Grüße
Julian

P.S.: Ich weiß, das Thema Akku wird ziemlich oft durchgekaut..
 

digitalnative

unregistriert
Mitglied seit
12.02.2012
Beiträge
378
1 % pro Stunde ist normal. Beim Macbook Air gibt es zusätzlich noch den "Deep Sleep" Modus, der nach 70 Minuten in Kraft tritt. Damit erreicht man dann die von Apple angegeben 30 Tage Standby. Aber wie gesagt, nur bei MacBooks mit SSD.