Wie unfähig der Apple Kundenservice tatsächlich ist könnt Ihr hier nachlesen.

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

GoetzPhil

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
25.01.2019
Beiträge
437
Ich hab ja das Problem mit meiner Apple Watch.
Ich versuche also den Online Store in den USA zu erreichen, aber das ist bisher unmöglich.
Die 1-800 Nummern kann ich, da ausserhalb der USA lebend, nicht erreichen (geblockt bzw. fehlerhafte Nummer Ansage).

Der Store hat keine eigene Kontaktadresse. Egal was ich tue, ich lande bei AppleID, bei AppleSoftware oder wie gerade eben zwar bei einem Supervisor in den USA, aber von AppleCare.

Eigentlich sollte der Chat unter https://aoschat.apple.com/Chat/getCustomerDetails.do von 7am to 10pm Central time erreichbar sein. Ich habe es heute von 7pm - 9pm central time versucht alles was ich sehe sind 2 freundlich grinsende Menschen und "Chat isn’t available at the moment, but we are happy to assist you by phone. Call us at 0800 048 0408." Rufe ich die Nummer an kommt nur "Unfortunately the number you have dialled is uncomplete or wrong for the country you are calling."

Frage: Wer bei Apple tut da seinen Job nicht, dass solche Dinge schon längere Zeit online sind und nicht behoben werden?

Versuche ich über den Produktchat zum Store zu kommen geht das auch nicht.
Denn dann lande ich immer nur bei Senior Advisorn, die mir aber nicht helfen dürfen (ja richtig gelesen, die DÜRFEN das nicht)!
Ich habe inzwischen 3 Senior Advisorn geschildert, dass ich keinen Weg finde zum Store zu gelangen und erhalte als Antwort nur immer dasselbe:
"Actually, it’s not AppleCare’s department to handle sales issues, Goetz. That’s what we have our Apple Online Sales team for, and I've given you the contact information for them in the US, and their chat support is open."

Mein Hinweis dass der Chat offline ist bekomme ich nur den offiziellen Link https://www.apple.com/contact/
Das ich diese Wege alle schon erfolglos versucht habe interessiert den SenirAdvisor nicht!

"However, as I said, AppleCare is not able to help with sales requests, and you’ve been advised that previously. I’m truly sorry."

Daher bin ich auch so frei, die Screenshots des Chats hier zu veröffentlichen damit Ihr es selbst nachlesen könnt.
Und NEIN, ich bin Megan nicht böse, denn sie hat sich diese Vorgaben und Prozesse ja nicht ausgedacht!
Das war wenn Jeff Williams, der längjährige COO und somit für den Kundenservice zuständige Manager.
Und dem sage ich hier öffentlich, dass ich ihn für einen VERSAGER halte und dass ich seinen Job besser machen würde, für die Hälfte dessen was Apple ihm zahlt!

Und vielleicht liest ja jemand von Apple Deutschland mit und fragt mal seine Chefs was bei Apple falsch läuft.
Oder ein Redakteur einer deutschen Computerzeitschrift, und geht dem auf den Grund...
Als ich Projektleiter war, hat mir JEDE Führungskraft immer wieder gesagt "Wenn Sie Probleme haben, kommen Sie zu mir, ich helfe gerne". Scheinbar ist diese hilfsbereite Führungsphilosopie bei Apple aber tatsächlich nicht gewollt!

Anbei der Chat mit der Senior Advisorin von AppleCare, die in Wisconsin sitzt und mir schriftlich gibt "I have the same level of empowernment as a supervisor or manager and have been fully empowered to make decisions on behalf of AppleCare for any service or support issue".

Aber sie sagt auch, sie hätte kein Telefon und sei nicht berechtigt ausgehende Telefonate bzw. Andere Departments anzurufen. Welche Firma in der Welt kastriert ihren Kundenservice derart?
Und regt Euch bitte über mein englisch auf, wenn Ihr nichts besseres zu kritisieren habt lol


Apple Chat 1.png
Apple Chat 2.png
Apple Chat 3.png
 

orcymmot

Aktives Mitglied
Mitglied seit
25.10.2013
Beiträge
5.039
Echt jetzt?
Wieder ein „offener Brief“, den man der ganzen Welt kundtun muss?
 

GoetzPhil

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
25.01.2019
Beiträge
437
Echt jetzt?
Wieder ein „offener Brief“, den man der ganzen Welt kundtun muss?
Frag Dich mal, wenn Dir anderer Leute Probleme so egal sind, warum sollten dann die Leute hier im Forum sich für Deine interessieren wenn Du mal was hast?
 

Carmageddon

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18.02.2005
Beiträge
1.287
Wir wissen weder welches Problem du mit der Watch hast, noch warum du das mit den USA klären willst.
 

stonefred

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20.11.2007
Beiträge
7.479
Der Mensch im Chat war sehr geduldig und freundlich, obwohl von Kundenseite nicht die einfachsten Höflichkeitsformeln eingehalten worden sind. Ein bitte und danke geht auch in einer Fremdsprache und erwarte und bekomme ich auch von Leuten, die sich ansonsten nur mit Händen und Füssen verständigen können.
 

noodyn

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.08.2008
Beiträge
12.813
Schon wieder diese "ich will mit Tim Cook sprechen" Geschichte? Ernsthaft?
So langweilig.
Du solltest auf jeden Fall mal an deinen Umgangsformen (auch in Fremdsprachen) arbeiten. Stumpfes Rumpoltern und Motzen bringt nix und ist auch nicht nett.
Was bewegt Menschen eigentlich dazu öffentlich zu zeigen, dass sie sich nicht benehmen können?
 

max@hismac

Aktives Mitglied
Mitglied seit
05.03.2004
Beiträge
1.800
Vielleicht sollten wir abstimmen, ob

a) es uns so weit erheitert, Deine offenen Briefe zu lesen, dass wir mehr davon wollen

b) wir zusammenlegen sollten, damit Du Dir eine neue Apple Watch kaufen kannst

c) der Thread hier abhebt.

Füge doch einfach eine Abstimmung ein.
 

orcymmot

Aktives Mitglied
Mitglied seit
25.10.2013
Beiträge
5.039
Definitiv „C“!
Und das schon seit seinem ersten Post zu diesem Thema.
 

dtp

unregistriert
Mitglied seit
04.02.2011
Beiträge
5.306
And if you dont know how to do that call Tim Cook and let him work his ass!
Das haste jetzt aber echt nett rüber gebracht, finde ich. Da wäre ich auch sofort bereit gewesen, dir zu helfen. ;)
 

Birma

Aktives Mitglied
Mitglied seit
17.07.2019
Beiträge
1.006
Nachdem der TE bereits in seinem anderen Thread meinen Hinweis mit der Nummer von Apple USA ignoriert kann ich nur noch lachen :)
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben