Wie und was alles um Mail auf ext. Platte kopieren

Diskutiere das Thema Wie und was alles um Mail auf ext. Platte kopieren im Forum Mac OS X & macOS

  1. Sumoracer

    Sumoracer Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    29.08.2007
    Hallo Miteinander,

    habe mir ein Leo und so schon auf ner neuen ext. Platte eingerichtet.
    Da ich es später wenn alles sauber und fehlerfrei läuft wieder zurück auf meine vermurkste und überfüllte MacBook-Platte kopieren kann.

    Es läuft auch alles Prima, nur habe ich noch auf meiner MacBook Platte eine Menge E-Mail in ordner und so drin, die ich samt E-Mail-Accounts rüberkopieren möchte.

    Habe auch schon den Ordner unter Libraries gefunden.
    Reicht es wenn ich den gesamten Ordner rüberkopiere?
    Nimmt er dann auch die Accounts mit?

    Und die wichtigste Frage, kann ich dann einfach das System so wie ich es haben möchte einfach wieder auf meine Interne Platte kopieren?
    Wenn ja, welches Programm würdet ihr mir da dann vorschlagen?

    Fragen über Fragen, ich weiß.
    Es gibt auch ne Suchfunktion, die aber nicht den gewünschten Erfolg brachte.

    Danke schonmal für die :)"HILFREICHEN":) Antworten.

    Gruß

    SumoRacer
     
  2. avalon

    avalon Mitglied

    Beiträge:
    27.281
    Zustimmungen:
    3.611
    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Es gibt die Option "installieren und archivieren", da bleiben alle Einstellungen erhalten.
    Es gibt die Möglichkeit des Clonens, CCC Carbon Copy Cloner oder Festplattendienstprogramm.
    Es gibt die Möglichkeit des "migrirens", mal nach Miggrationsasssistent hier suchen. *) Nach den anderen Vorschlägen bitte auch.

    *) Tip: Erweiterte Suche und unten im Suchfeld Google den/die Begriff(e) eingeben und bei Macuser suchen
     
  3. debbchan

    debbchan Mitglied

    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    19.06.2006
    Versuch auf gaaar keinen Fall alles von Hand zu kopieren!

    Ich hab's versucht... alle mailboxes, folders (in Library und sonst wo) und alle p-listen!

    Zwar waren meine Accounts sofort wieder da, aber... Auf die E-Mails konnte er nicht zugreifen, weil ich nicht ausreichende Zugriffsrechte hatte. Also... jede einzelne Mailboxes ausrufen-> Informationen-> Zugriffsrechte-> ICH-> Lesen&Schreiben einstellen!

    Na toll. Danach waren die E-Mail da, ich konnte sie aber nicht verschieben, bearbeiten, kopieren, weiterleiten oder löschen!

    Außerdem funktionierte SpamSieve plötzlich nicht mehr.

    Fazit: So macht man's nicht!
     
  4. Sumoracer

    Sumoracer Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    29.08.2007
    Also bleibt mir dann wohl nur dem Migrations-Assistent.
    Und hoffe das er alles nimmt und anschließend auch wieder
    funktioniert.
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...