Wie übertrage ich Ton auf Fernseher?

Diskutiere das Thema Wie übertrage ich Ton auf Fernseher? im Forum Mac Zubehör

  1. itlyb

    itlyb Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    09.01.2008
    Habe endlich herausgefunden, wie ich das Bild vom Macbook auf den Fernseher übertragen kann. Mit dem Ton habe ich allerdings immer noch Probleme.

    Mein Fernseher hat leider keine Audioeingänge (ist ein älteres Ding), darum würde ich den Ton gerne über die Dolby Surround-Anlage abspielen. Leider schaltet sich das Macbook sofort auf Mute, wenn ich das Audiokabel über den Kopfhörereingang einstecke. Das ist sehr seltsam, weil es mit Kopfhörern oder externen Boxen problemlos funktioniert. Nur mit dem Audiokabel kann ich den Ton plötzlich nicht mehr kontrollieren (kann auch über Systemeinstellungen>Ton nichts daran ändern).

    Hat irgendwer eine Idee, was da falsch laufen könnte?
     
  2. shamez23

    shamez23 Mitglied

    Beiträge:
    2.191
    Zustimmungen:
    205
    Mitglied seit:
    19.10.2006
    Wie hast du deinen Fernseher denn angeschlossen?
    Wenn du einen Composite Video(gelber Cinch) Eingang hast, oder auch einen SVideo, dann müßte eigentlich auch ein Toneingang vorhanden sein. Eine rote und eine weiße Cinch Buchse.

    Wenn nicht, könntest du auch einen Scart Adapter verwenden, über den wird dann auch der Ton angeschlossen.

    So hättest du Ton über den TV.

    Wobei es an Sich schon besser wäre den Ton über die Anlage laufen zu lassen, wenn du schon eine hast.
    Warum dein Book so komisch reagiert, verstehe ich nicht. Hast du mal versucht eine andere Audioquelle, wie einen mp3 Player mit dem selben Kabel anzuschließen, mit dem die Verbindung zum Macbook nicht funktioniert?

    Vielleicht hast du ja noch ein anderes Kabel, dann probier das mal mit dem Macbook. Wenn der Verstärker noch andere Anschlußmöglichkeiten hat, kannst du die auch mal testen.

    Vielleicht hat der Verstärker sogar einen optischen Eingang, dann könntest du den verwenden um dein Macbook mit einem TOS-Link Kabel zu verbinden. Hätte die bestmögliche Qualität.

    So wie du es beschreibst, wird durch das Verbinden mit dem Kabel der optische Eingang am Book aktiviert. Dadurch kannst du nichts mehr steuern, was beim Anschluß über eine optische Verbindung auch nicht nötig ist. Nur schließt du ja ein normales Kabel an. Aus irgendeinem Grund erkennt das Macbook das Kabel falsch. Könnte am Stecker liegen. Also wenn möglich wirklich mal ein anderes Kabel ausprobieren.
    Zum Test kannst du auch mal probieren, was passiert, wenn du das Kabel nicht ganz einsteckst. Hast du dann einseitigen Klang, der verschwindet, wenn du den Stecker vollends reinschiebst, dann liegt es am Stecker, bzw. der Überempfindlichkeit des Books.
     
  3. itlyb

    itlyb Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    09.01.2008
    Danke für deine ausführliche Antwort!

    Ich habe am Fernseher leider nur einen SCART-Anschluss, darum verwende ich den. Hätte auch sehr gehofft, dass damit automatisch auch der Ton auf den Fernseher übertragen wird, aber das ist leider nicht passiert.

    Auf die Idee, den Verstärker mit dem iPod zu testen bin ich gestern gar nicht gekommen. Werde ich heute auf jeden Fall noch versuchen. Und dann teste ich noch, ob's vielleicht am Kabel liegt.

    Danke nochmal für deine Antwort!!
     
  4. shamez23

    shamez23 Mitglied

    Beiträge:
    2.191
    Zustimmungen:
    205
    Mitglied seit:
    19.10.2006
    Wenn du so einen Adapter verwendest und dazu dieses Kabel, dann muß über Scart auch Ton kommen.
    Ich glaub wirklich, daß dein Macbook mit dem Klinkenstecker nicht klar kommt.
    Anderes Kabel, oder zumindest mal nicht ganz reinstecken. Dann müßte Ton kommen.
     
  5. SGAbi2007

    SGAbi2007 Mitglied

    Beiträge:
    2.701
    Zustimmungen:
    131
    Mitglied seit:
    28.04.2005
    Es gibt Scart-AV-Adapter, damit kannst du denn 3 Chinch-Stecker in den Scart einspeisen, also die beiden Tonkanäle sowie das Bildsignal...sollte eigentlich problemlos gehen!
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...