Wie spielt man .wma Musik auf dem mac ab

Dieses Thema im Forum "Umsteiger und Einsteiger" wurde erstellt von macjo, 14.03.2008.

  1. macjo

    macjo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    11.12.2007
    Hallo noch mal

    aus meinen MS-Zeiten besitze ich noch Songs die als .wma auf einer meiner RAM-DVD sind.
    Wenn ich diese nun versuche auf dem Mac zu holen springt gleich ein Fensterchen von QTP auf und sagt das QTP dies nicht spielen kann.
    Nun die Frage:
    Wie oder was Mus ich einstellen oder welcher Player Mus ich installieren um meine Liedchen zu hören.

    Danke schon mal
    macjo
     
  2. Nicoletto

    Nicoletto MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.345
    Zustimmungen:
    221
    Mitglied seit:
    16.08.2006
    Der VLC sollte das können
     
  3. sYn

    sYn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    29
    Mitglied seit:
    12.10.2006
    Ich habe zwar keine wma-Files zum ausprobieren, aber VLC spielt das bestimmt ab.
    Vielleicht hilft auch Flip4Mac

    Edit: Zu lahm ;)
     
  4. Tensai

    Tensai MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    Mitglied seit:
    02.11.2004
    Mit dem Flip4Mac-Plugin kann man WMAs im QTP abspielen.

    --> http://www.flip4mac.com/wmv_download.htm


    P.S. Kopiergeschützte WMA gehen generell nicht unter OSX, da Microsoft WMA-DRM nur unter Windows erlaubt.
     
  5. da muss ich auch mal eine klitzekleine Frage einwerfen, die wenigstens halbwegs zum Thema passt: Wie kann man beim VLC eine Equalizer- einstellung speichern?

    Wenn ich WMAs mit VLC abspiele hören die sich im Vergleich zu iTunes so platt an, EQ Einstellungen sind aber nicht mehr da, wenn ich den Player schließe und neu öffne.
     
  6. Sch*** Microsoft... Volksbevormundung im reinsten Stil...

    Grüsse, Steven
     
  7. Kinimod

    Kinimod MacUser Mitglied

    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    16.07.2004
    Nun ja, Apple ist da ja genau gleich. Ihr DRM funktioniert auch nur auf den von ihnen gewollten Plattformen.
     
  8. Tensai

    Tensai MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    Mitglied seit:
    02.11.2004
    Das stimmt leider! Linux bleibt bei Apple außen vor. Allerdings bezweifle ich irgendwie, dass Linux-User überhaupt DRM-Musik kaufen würden.
     
  9. Mr. Steed

    Mr. Steed MacUser Mitglied

    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    15
    Mitglied seit:
    04.02.2006
    und wenn du dir dann noch von www.perian.org das Packet holst
    spielt Quicktime auch so ziemlich alles ab...


    Grüsse:
     
  10. Tensai

    Tensai MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    Mitglied seit:
    02.11.2004
    Perian hat doch nix mit VLC zu tun.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen