1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

wie speichert man realstreams?

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von Topsa, 01.04.2004.

  1. Topsa

    Topsa Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.02.2004
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    kann mir jemand diese Frage beantworten?
    Wenn ja, bitte schnell, der Stream läuft nur heute

    Topsa
     
  2. toaster

    toaster MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.03.2004
    Beiträge:
    1.292
    Zustimmungen:
    22
    Beim PC war es Streamripper, weiß nicht ob es auch für den Mac gibt. Schau doch einfach bei deren Internetseite nach. Streamripper.com, oder so. Sonst such bei Google
     
  3. <ok>

    <ok> MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.02.2004
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    versuch mal audiohijack. Damit kannste so gut wie jedes Programm "aufnehmen". Speichert leider im AIFF format ab.
     
  4. Topsa

    Topsa Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.02.2004
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Sorry, das hilft mir nicht weiter.
    Ich meine Videostreams.
     
  5. Wenn du eine *.ram Datei downloaden kannst, solltest du diese einfach mal mit einem Texteditor öffen. Darin steht dann nämlich dir URL der eigentlichen Datei (*.ra), die du dann downloaden und offline nutzen kannst...
     
  6. Alternativ kannst du den Film auch "abfilmen".

    Mit SnapzPro müsste das gehen.