1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

wie speichert man realstreams?

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von Topsa, 01.04.2004.

  1. Topsa

    Topsa Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.02.2004
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    kann mir jemand diese Frage beantworten?
    Wenn ja, bitte schnell, der Stream läuft nur heute

    Topsa
     
  2. toaster

    toaster MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.03.2004
    Beiträge:
    1.292
    Zustimmungen:
    22
    Beim PC war es Streamripper, weiß nicht ob es auch für den Mac gibt. Schau doch einfach bei deren Internetseite nach. Streamripper.com, oder so. Sonst such bei Google
     
  3. <ok>

    <ok> MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.02.2004
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    versuch mal audiohijack. Damit kannste so gut wie jedes Programm "aufnehmen". Speichert leider im AIFF format ab.
     
  4. Topsa

    Topsa Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.02.2004
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Sorry, das hilft mir nicht weiter.
    Ich meine Videostreams.
     
  5. Wenn du eine *.ram Datei downloaden kannst, solltest du diese einfach mal mit einem Texteditor öffen. Darin steht dann nämlich dir URL der eigentlichen Datei (*.ra), die du dann downloaden und offline nutzen kannst...
     
  6. Alternativ kannst du den Film auch "abfilmen".

    Mit SnapzPro müsste das gehen.

    Gruss

    RETRAX

    www.retrax.de
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen