Wie Software deinstallieren?

Dieses Thema im Forum "Utilities und Treiber" wurde erstellt von smerg, 22.09.2003.

  1. smerg

    smerg Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.09.2003
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    ich bin blutiger Mac-Anfänger. Nun suche ich schon einige Zeit, wie ich Software deinstallieren kann. Habe mir ein Tool installiert, was mir aber nicht zusagt. Wie schmeiße ich es wieder raus?

    Danke und Gruß,
    Sascha
     
  2. GermanUK

    GermanUK MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.05.2003
    Beiträge:
    2.051
    Zustimmungen:
    0
    Einfach...

    Einfach das Tool in den Papierkorb ziehen. Fertig.

    der GermanUK
     
  3. smerg

    smerg Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.09.2003
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ach doch so einfach?! Hab gedacht, ich müsste das ähnlich wie in Windows machen ...

    Danke!
    Sascha
     
  4. GermanUK

    GermanUK MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.05.2003
    Beiträge:
    2.051
    Zustimmungen:
    0
    Tja...

    Bis vor ein paar Wochen dachte ich das auch. Am Ende war es sogar ein Grund fuer meinen Switch von PC zu Mac. Wenn ich daran denke, wie viel Muell auf meinem PC nach einer Deinstallation noch uebrig war...:rolleyes:

    Gruss,

    der GermanUK
     
  5. martinschwede

    martinschwede MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.02.2003
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    ....die preferences nicht vergessen wegzuschmeissen...sonst hast Du irgwann den Preferences Ordner voller Einstellungen, die du gar nicht mehr brauchst... :D :D
     
  6. das mit den Preferneces Dateien ist richtig...aber selbst wenn die nicht gelöscht werden hat das keinen einfluss auf die Systemstabilität weil es einfach nur dateien in einem verzeichnis sind und nicht wie bei windows alles in einer Registry Datei.

    Ich lösche eine Software folgendermassen:

    1.) Finder aufrufen

    2.) HardDisk auswählen

    3.) nach dem Programmnamen bzw. einem Teil des Programm- und Firmennamens suchen lassen

    4.) Die Dateien die er gefunden hat in den Papierkorb verschieben und "Spülung" drücken :) also leeren...