Wie Security Update deinstallieren?

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von *Knuddel*, 21.12.2006.

  1. *Knuddel*

    *Knuddel* Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    03.03.2006
    Hallo zusammen,
    nach Installation des Security Update 2006-008 funktioniert bei meinem Sawtooth der Ruhezustand nicht mehr. Mit 2006-007 lief alles bestens. Berechtigungen wurden bereits repariert. Brachte auch nix. Das Update muss also wieder weg. Und das möglichst schnell.
    Weiss einer wie sich so nen Update wieder deinstallieren lässt? So ohne Ruhezustand ist mir der Stromverbrauch und die Lärmbelästigung zu hoch.
     
  2. JürgenggB

    JürgenggB MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.032
    Zustimmungen:
    585
    Mitglied seit:
    01.11.2005
    Willkommen im macUserForum!

    Hallo Knuddel,

    bist Du Dir sicher, dass diese Probleme am
    Security Update liegen?

    Mit meinem G4, allerdings ein MDD, habe ich
    dies nicht.

    Sofern Du kein Backup gemacht hast, ist eine
    Deinstallation nicht möglich. Da bleibt eigentlich
    nur ein Neuinstallieren unter Beibehalt Deiner
    Userdaten.

    Sorry, dass ich keine bessere Auskunft habe

    Jürgen
     
  3. Agro85

    Agro85 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    11.08.2005
    Das wird sich alles mit timemachine ändern, wann kommt denn nur der Leopard...
     
  4. JürgenggB

    JürgenggB MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.032
    Zustimmungen:
    585
    Mitglied seit:
    01.11.2005

    Dann aber muss erst einmal sicher sein,
    dass Timemachine das hält, was so ver-
    sprochen wird!;)

    Gruss Jürgen
     
  5. *Knuddel*

    *Knuddel* Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    03.03.2006
    Ja, das Problem liegt definitiv am Update. Hab das nebenbei beim Surfen installiert. Anschließend neugestartet. 10 Minuten später hab ich den Rechner dann in den Ruhezustand geschickt.Als ich nach dem Essen den Rechner wieder anschalten wollte läuft der Rechner zwar an, aber weder Bild noch Maus oder Tastatur funktionieren. Der Mac lässt sich nur durch einen Reset wieder richtig aktivieren. Vorher lief alles bestens. Hab den Rechner am Vortag nach problemlos aus dem Ruhezustand auswachen lassen können.
     
  6. JürgenggB

    JürgenggB MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.032
    Zustimmungen:
    585
    Mitglied seit:
    01.11.2005
    Guten Morgen Knuddel,

    Mach mal ein Hardware-Reset! Mac vom Strom
    nehmen, öffnen, Batterie herausnehmen, hinter
    der Batterie ist ein kleiner Knopf, diesen einige
    Sekunden drücken. Wieder zusammenbauen!

    Hoffe, das hilft Dir!

    Gruss Jürgen
     
  7. *Knuddel*

    *Knuddel* Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    03.03.2006
    So, hab den Reset mehrfach probiert. Ergebnis immer dasselbe. problem bleibt bestehen. Sonst noch einer ne Idee?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen