Wie OSX neue Treiber für Drucker beibringen?

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von Jabba, 16.06.2006.

  1. Jabba

    Jabba Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.456
    Zustimmungen:
    109
    MacUser seit:
    21.11.2003
    Hi!
    Ich habe hier einen HP Laserjet 3200... der zickt gewaltig was den Mac und das Drucken angeht... gibt sogar einen Thread dazu.
    Nur habe ich jetzt auf der HP HP :)D) einen neuen, UB Treiber geladen und per Doppelklick scheinbar installiert.
    Allerdings druck der Drucker immer noch Müll... gehe ich zur Info des Druckers, steht da doch glatt noch die alte Software-Versionsnummer!
    Sprich 5.4.0 anstelle des frisch installierten 5.5.2. ...
    Leider kann ich bei den Installer nichts anderes als einen Doppelklick machen... im Inhalt des Paketes sieht man ausser den Sprachen auch nur das Installationsprogramm.

    Todesverachtend habe ich in der Libary unter Printers und PPD alles was nach HP aussah gemüllt... leider ohne jeglichen Erfolg!
    So, genug gejammert: Wie bekomme ich die alten Treiber weg? Gibt es da eine Stelle, wo ich sagen kann: Hier, nimm den neuen Treiber?

    Ehrlichgesagt ist das bei Win :hehehe: sooo schön einfach...
    Ach so: Der Rechner läuft auch mit XP dank BootCamp, da funktioniert der Drucker einwandfrei! Es kann also nicht an der Verbindung/Hardware etc. liegen.
     
  2. jushi

    jushi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.007
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    10.08.2004
    druckerdienstprogramm -> drucker auswählen -> informationen > druckermodell. da kannst du den treiber einstellen.

    oder am besten gleich im dienstprogramm nen neuen drucker einrichten (hinzufügen) und wenn alles läuft den alten löschen
     
  3. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.133
    Zustimmungen:
    2.390
    MacUser seit:
    20.08.2005
    Falls das nichts hilft, half mir das Drucksystem zurückzusetzen, hatte auch einen neuen Drucker hinzugefügt und trotzdem erwies sich der Mac als ewiggestrig und schniss immer wieder den alten an.
    Druckerdienstprogramm-Drucksystem zurücksetzten.
     
  4. Jabba

    Jabba Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.456
    Zustimmungen:
    109
    MacUser seit:
    21.11.2003
    Danke erstmal,
    leider hilft mir das nicht weiter. Das Drucksystem habe ich schon mehrfach zurückgesetzt, auch den Drucker gelöscht und wieder neu ausgewählt. Leider bekomme ich dann, wenn ich auf Name und Standort gehe immer wieder die alte Treiberversion angezeigt...
    Ich bin echt ratlos...
     
  5. Jabba

    Jabba Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.456
    Zustimmungen:
    109
    MacUser seit:
    21.11.2003
    Schieb!
    So, nachdem ich bei HP eine Supportanfrage gemailt habe und auch prompt zweimal von zwei deutschsprachigen (oh Wunder!) Herren zurückgerufen wurde (echt mal ein Dickes Lob!), bin ich leider genaus so schlau wie vorher.
    Es ist den Jungs auch unerklärlich, warum sich der neue Druckertreiber nicht korrekt installiert.
    Son Schietkram...
    Hat den jemand von Euch den 3200er mit OSX 10.4.7 am laufen?
    :confused:
     
  6. labba_mout

    labba_mout MacUser Mitglied

    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.12.2003
    Tach, schon mal mit CUPS versucht?

    http://127.0.0.1:631 in den safari und dann mal kuggn was er da macht
     
  7. AcidReign

    AcidReign MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.184
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    15.03.2005
    Ich häng mich mal dran und schiebe auch.

    Hab das gleiche Problem mit nem HP 920C. Treiber Version 3.3

    Installation von der HP UB Version installiert. Drucker war "weg".

    USB einmal abgezogen und dran gesteckt. Drucker wird erkannt. Treiber Version 3.3
    Druckt immernoch völligen Mist. :(
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen