Wie Muster anhand eines Transformationsrahmens verbiegen?

Dieses Thema im Forum "Bildbearbeitung" wurde erstellt von Grinsekater, 06.03.2006.

  1. Grinsekater

    Grinsekater Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    10.11.2005
    Ich sitze gerade an einem Auftrag bei dem ich einen Pappbecher gestalten muss. Um den Entwurf auf die Abwicklung zu übertragen muss ich im Photoshop den mühsamen weg über "Perspektivisch verzerren", "Arbeitsfläche um 90 grad drehen" und den Filter "verbiegen" gehen (was nicht so genau ist wie ich es gerne hätte).

    Irgendwo habe ich mal eine Funktion gesehen (kann auch Illustrator gewesen sein was mir auch recht wäre) bei der man einen Transformationsrahmen an den Ecken auch durch herausziehen von Bezierkurven verändern kann.

    Weder Handbuch noch Google oder langwieriges Menüs durchforsten hat geholfen.

    Wer kennt die Funktion und wo finde ich sie?
     
  2. astrid_67

    astrid_67 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    In Illustrator CS2 unter Effekt -> Verkrümmungsfilter -> z.B. Bogen unda dann einfach rumprobieren.

    Man kann allerdings nicht die Ankerpunkte oder Bezierkurven ändern.
     
  3. Grinsekater

    Grinsekater Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    10.11.2005
    den hatte ich auch schon mal in der kur... leider ist der ebenso ungenau wie der "bogen-verzerrfilter" im ps. :(
     
  4. Galanos

    Galanos MacUser Mitglied

    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    23
    Mitglied seit:
    19.12.2005
    Auswahl erstellen -> "Bearbeiten" -> "Transformieren" -> "Verkruemmen" -> Rumprobieren …
     
  5. Grinsekater

    Grinsekater Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    10.11.2005
    @ galanos

    bei mir (ps CS) gibt es nur skalieren, drehen, neigen, verzerren, perspektivisch verzerren. nun war ich beim kollegen am rechner (ps CS2) da hab ichs gefunden. danke.
     
  6. philkan

    philkan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.262
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    04.05.2004
    Du kannst über das 3D Tool von Illustrator CS2 das ganze machen.
    Funktioniert immer gut, mache so auch Joghurt-Becher für die Präsentation fertig.
    Natürlich solltest du einen Dummy auch bauen.
     
  7. philkan

    philkan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.262
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    04.05.2004
    So sieht das dann aus.
    Funktioniert auch mit den CS1
    [​IMG]
     
  8. Grinsekater

    Grinsekater Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    10.11.2005
    -> philkan

    danke. mit ps cs2 hab ich die abwicklung von der krümmung/verzerrung angepasst und das ganze ausgedruckt. ich sitze hier schon zwischen zirka 20 bechern ;).

    morgen kommt der produktionsmensch da kann ich dann genau klären in welcher art er die file braucht.
     
  9. Galanos

    Galanos MacUser Mitglied

    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    23
    Mitglied seit:
    19.12.2005
    Stimmt – ganz vergessen, ist ja neu ;) Sorry…
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen