wie kriegt man den weissen rahmen weg?

Dieses Thema im Forum "Grafik" wurde erstellt von revolt, 26.03.2006.

  1. revolt

    revolt Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.01.2006
    hilfe... ich hab grade mit illustrator angefangen und in photoshop freigestellte bilder in illustrator eingefügt. allerdings ist um jedes objekt ein weisser rahmen den ich nicht wegkriege? bitte helft mir
    kann man auch mit illustrator pixelbilder freistellen? also zB eine person von einem foto ausschneiden um sie dann als alleinestehendes objekt zu verwenden?
     
  2. Ogilvy

    Ogilvy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    26.02.2004
    Hi,

    welches Dateiformat hast du denn verwendet?



    Gruß
    Ogilvy
     
  3. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.415
    Zustimmungen:
    1.909
    MacUser seit:
    19.12.2003
    Ist es denn ein tif oder ein eps mit einem Freistellungspfad??
     
  4. phoenix2004

    phoenix2004 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    10.06.2005
    ...hast Du die freigestellten Bilder aus Photoshop auch auf transparentem Hintergrund gesichert/exportiert?
     
  5. Andy Macht

    Andy Macht MacUser Mitglied

    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.12.2004
    konturfarbe auf tranzparent?
     
  6. milchschnitte

    milchschnitte Banned

    Beiträge:
    1.310
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.10.2005
    transparent heisst das...

    äh ja ich denk auch der hat einfach ne weisse kontur drin, ist ja die standardeinstellung :)
     
  7. milchschnitte

    milchschnitte Banned

    Beiträge:
    1.310
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.10.2005
    das wär mir neu. könntest es mit einer maske versuchen. aber das macht man eigentlich in photoshop sowas.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen