1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

wie komme ich ins inet (imac g3 mit os 9.2.1.)

Dieses Thema im Forum "Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von Konsument, 16.03.2006.

  1. Konsument

    Konsument Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.03.2006
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    hallo^^

    bin von xp auf mac umgestiegen und stolz drauf XD. nunja^^ nun hab ich folgendes prob: wie richte ich das inet ein? Oo rj45 vom dsl modem hab ich am mac....aber wie richte ich halt jetz die verbindungen ein? hab da echt null plan und die mac-hilfe hat mir auch nich wirklich weitergeholfen. das system ist ein 500 MHz imac g3 und os 9.2.1

    danke!


    mfg, alex
     
  2. Neele

    Neele MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.03.2004
    Beiträge:
    874
    Zustimmungen:
    0
  3. Konsument

    Konsument Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.03.2006
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    hmmm....gibts keine alternative? ich meine, es kann doch net sein, das man ein programm benötigt, um mit meinem mac via dsl ins netz zu gehen Oo. kann man das nich "manuell" machen? einfach die zugangsdaten eingeben und ab gehts^^
     
  4. fred-der-biber

    fred-der-biber MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.02.2006
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Das ist doch für PPTP und nicht für PPPoe.

    Bei OS 9 ist keine PPPoe Unterstützung eingebaut. Es gibt dafür MacPoet oder die Telekomtreiber (oder du benutzt einen Router).
     
  5. Konsument

    Konsument Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.03.2006
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    danke! :D

    ich habe die dsl treiber (pppoe) installiert. was muss ich nun tun, um eine verbindung aufzubauen? was muss ich in der tcp/ip konfig einstellen? ethernet oder ppp Oo dann werden da noch verschiedene server aufgelistet. dhcp, bootp, rapd....

    wenn ich dann bei remote access bin, was muss ich da machen? ich habe doch von meinem provider nur ne zugangskennung und mein passwort bekommen. wo muss ich diese eingeben?
     
  6. orgonaut

    orgonaut MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.08.2004
    Beiträge:
    10.237
    Zustimmungen:
    769
    Vielleicht kannst lässt Du einfach mal den Tiger auf Deinen iMac? ;) (Der packt den schon!!)
     
  7. qsan

    qsan MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.07.2005
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    1
    Da hätt ich auch mal n Frägelchen:

    Wie bekomme ich das hin, dass mein Imac G3 sich auch auf eine 128`er WEP Verschlüsselung versteht und nicht nur die 64`er???
    Weis da jemand Rat?

    MfG
    Qsan
     
  8. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Moin!

    Welches System und welche WLAN-Hardware?

    MfG
    MrFX
     
  9. qsan

    qsan MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.07.2005
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    1
    Wenn ich damit gemeint war :):

    Imac Graphite 500 Mhz DV mit 512 MB RAM und dem Tiger in der Knutschkugel.
    Musste alle anderen Rechner auf ne 64`er Verschlüsselung runterschrauben um mit dem Kleinen auch online gehen zu können und ich finde keine Lösung!

    MfG
    Qsan
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen