1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

wie kann ich selbst ordner verstecken?

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von seanoise, 13.05.2005.

  1. seanoise

    seanoise Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.04.2005
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    hallo heute.

    der titel des themas sagt eigentlich alles.
    wie kann ich selbst ordner verstecken?
     
  2. autoexec.bat

    autoexec.bat MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.01.2005
    Beiträge:
    2.113
    Zustimmungen:
    20
    z.B. einfach den Ordnernamen mit einem . beginnen lassen.
     
  3. Max02

    Max02 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.10.2004
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    mit XRay kannst du Ordner auch unsichtbar machen, und noch einiges mehr.
     
  4. k3rn3lpanic

    k3rn3lpanic MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.04.2005
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Im Finder kannst Du keinen Ordner anlegen, der mit einem Punkt beginnt.
    Abhilfe schafft z.B. das Terminal:
    Code:
    mkdir .ordnername
    im entsprechenden Verzeichnis.

    Viel Spaß =)

    btw, im Finder kannste dann da rein wechseln, in dem Du Apfel-Shift-G drückst und den Namen des Ordners mit Punkt eingibts.
     
  5. nrs

    nrs MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.06.2004
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    1
    kann mir mal jemand sagen wie der syntax für "RENAME" iss ?
     
  6. m.okay

    m.okay MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.11.2004
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    1
    was hast du denn zu verstecken...;)
     
  7. skoon

    skoon MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.11.2004
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    lol

    lol hab ich mir auch gerade gedacht. 40 GB an Bildern.....
     
  8. autoexec.bat

    autoexec.bat MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.01.2005
    Beiträge:
    2.113
    Zustimmungen:
    20
    Welches rename? Im Terminal?

    mv alt neu