Wie kann ich die Anzahl Zeichen in einem Text zählen?

MacUserX

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.09.2019
Beiträge
178
Ich hatte mir das als leicht vorgestellt, kriege es aber (trotz Suche) nicht hin:

Zunächst habe ich den Text per copy&paste als Nur-Text in ein textedit-Dokument kopiert und hoffte, dass ich dann irgendwie die Anzahl Zeichen anzeigen lassen kann.

Kriege ich aber nicht hin. Wie geht's? Danke :cake:
 

vidman2019

unregistriert
Mitglied seit
10.01.2019
Beiträge
1.720
Keine Ahnung ob Textedit es kann, die freie Variante von bbedit sollte es auf jeden Fall können.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: MacUserX

MacMac512

Mitglied
Mitglied seit
12.09.2011
Beiträge
4.654
Pages kann das auch unter Anzeige einblenden. Wörter, Zeichen und Zeichen ohne Leerzeichen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: MacUserX

MacUserX

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.09.2019
Beiträge
178
Danke Euch beiden, habe ich jetzt mit Pages hingekriegt :cake:

Hätte nicht erwartet, dass eine derart simple Funktion das Auspacken derart schwerer Hämmer erfordert... :o
 

Schiffversenker

Mitglied
Mitglied seit
25.06.2012
Beiträge
10.585
Eine simple/stinknormale Textverarbeitung ist nicht unbedingt ein schwerer Hammer.
TextEdit ist halt eine kleines und nettes Programm, das über eine ganze Menge Möglichkeiten verfügt, aber primär sicher dafür gedacht ist, schnell mal Notizen zu schreiben oder Teile einer Webseite zu exzerpieren (wow, das Wort wollte ich immer schon mal schreiben, hoffentlich ist's richtig).
Wörter oder Zeichen zählen braucht man ja normalerweise nicht so oft, als Journalist vielleicht - okay, scheint heute auch bei Uni-Arbeiten in Mode zu kommen.
Klassische Editoren beherrschen solche Funktionen meistens ganz gut wie überhaupt Funktionen zur Textstatistik oder zur echten (formalen) Text-Bearbeitung.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: RealRusty

MacUserX

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.09.2019
Beiträge
178
Ich gebe zu, dass man leicht geneigt ist, das Problem, das man selbst gerade hat, für ein universales zu halten :cake:
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Schiffversenker

Schiffversenker

Mitglied
Mitglied seit
25.06.2012
Beiträge
10.585
Ja, da stimme ich dir gerne zu.

Allerdings ist dein Problem durchaus ein echtes, deine Frage eine sinnvolle. Halt nicht für jedermann und jedefrau. Aber wenn du die Daten brauchst, sollte es eine Lösung geben.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: RealRusty und MacUserX

lisanet

Mitglied
Mitglied seit
05.12.2006
Beiträge
1.805
Wenn du die Datei als Text-only abspeicherst, dann öffne Terminal.app und gib ein

Code:
wc -lwm DATEINAME
und du erhältst etwas in der Art

Code:
      15      43     415 plexip
Die erste Zahl ist die Anzahl der Zeilen, die zweite sind die Wörter und die dritte die Zeichen.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: MacUserX, Schiffversenker und Macschrauber
Oben