Wie kann ich alle Daten von meinem MacBook Air auf einer externen Festlatte sichern?

BartSimpson7

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
09.05.2013
Beiträge
172
Reaktionspunkte
14
Ich möchte alles was sich auf meinem MacBook Air befindet, auch alle meine Fotos die z.B. in der App Fotos befinden, auf meiner externen Festplatte sichern. Ich habe vorhin eine externe HDD angeschlossen und mit Time Machine ein Backup gemacht. Befindet sich nun auch wirklich alles in dem Time Machine Backup was auch auf meinem MacBook Air ist? Ich möchte nämlich einen Teil meiner Daten die sich auf dem MacBook befinden auf ein anderes MacBook Air übertragen. Deshalb wollte ich alles auf einer externen Festplatte sichern und danach nach und nach schauen welche Daten ich von dem Time Machine Backup auf der externen Festplatte auf das andere MacBook Air rüber kopiere.
Wie kann ich alle Daten von meinem MacBook Air auf einer externen Festlatte sichern und die dann auf das andere MacBook Air kopieren?
 
In der Regel sichert TM alles (einschliesslich Programmen, Benutzer und Einstellungen). Deshalb kannst Du das TM-Medium bei einem neuen Mac anschliessen und sofort mit dem Migrations-Assi übertragen, ohne vorher einen Benutzer einzurichten. Wenn der Migrations-Assi seine Arbeit beendet hat, findest Du Dich auf dem neuen Mac sofort in Deiner gewohnten Arbeitsumgebung wieder. Allerdings würde ich empfehlen, nach der Migration sofort erst einmal nach verfügbaren Updates suchen zu lassen.
 
Ich möchte nur einen Teil der Dateien die sich im Time Machine Backup befinden auf ein anderes MacBook Air kopieren. Bei dem anderen MacBook Air handelt es sich aber nicht um ein neues Gerät, auf diesem Gerät befinden sich bereits viele Dateien und Programme. Soll ich die externe Festplatte mit dem Time Machine Backup an dieses MacBook Air anschließen und alle Dateien auswählen die ich rüber kopieren möchte? Wie bekomme ich die Daten die sich in Programmen(z.B. in der App Fotos) befinden vom Backup auf das MacBook Air?
 
Das kommt ganz auf das Programm an! Bei der App Fotos sind die Daten in der Foto Library Datei drin, die sich normal im Bilder-Ordner befindet. Das ist eine Datenbank. Generell sollten Nutzdaten aber alle irgendwo im Benutzerordner sein. "in Programmen" befinden sich keine Daten.

Im Zweifel musst du konkret nachfragen. Wenn du beide Macs zur Hand hast kannst du natürlich auch ohne Umweg über TM die gewünschten Daten rüber kopieren, per Netzwerk oder Stick, wie es beliebt.
 
auch alle meine Fotos die z.B. in der App Fotos befinden
Wenn die Äpp Fotos an iCloud angeschlossen ist
  • häufig der Fall, wenn Fotos zwischen iPhone und Mac synchronisiert werden
dann liegen u.U. andere Bedingungen vor, die besonders beachtet werden müssen.

Wie bekomme ich die Daten die sich in Programmen(z.B. in der App Fotos) befinden vom Backup auf das MacBook Air?
Die Daten der Fotos-Äpp können sinnvollerweise (auf einfachem Wege) nur komplett, in Form der ganzen PhotoLibrary umgelagert werden.
Selektiv umlagern kann umständlich - mühsam - fummelig sein.
 
… Soll ich die externe Festplatte mit dem Time Machine Backup an dieses MacBook Air anschließen und alle Dateien auswählen die ich rüber kopieren möchte? Wie bekomme ich die Daten die sich in Programmen(z.B. in der App Fotos) befinden vom Backup auf das MacBook Air?
Das würde ich Dir nicht empfehlen. Da musst Du Dir eine andere Strategie ausdenken (z.B. auf externe Festplatte bzw. USB-Stick kopieren und von dort auf das andere Gerät übertragen.
Es kann gut sein, dass Du auf die Daten vom TM- Backup gar nicht zugreifen kannst, wenn Du diese Festplatte an den anderen Mac anschliesst.
 
Zurück
Oben Unten